Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Schokoladen-Brombeere mit Aprikosen - 1 Jahr Bloggen

Schokoladen-Brombeere mit Aprikosen - 1 Jahr Bloggen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ich habe ein rechteckiges Blech von 30 x 40 cm verwendet, auf das ich Backpapier gelegt habe und die Aprikosenkerne gesäubert und mit der Seite, die die Kerne waren, im Abstand von 1 cm nach unten gelegt (im Originalrezept stand geschrieben, dass das Blech Tapete mit Butter und braunem Zucker)

Den Teig habe ich wie folgt zubereitet:
Ich habe die 6 Eigelbe zusammen mit dem Zucker in eine Rührschüssel gegeben und gut verrührt, danach habe ich die weiche Butter hinzugefügt.

Dann habe ich nach und nach die restlichen Zutaten (Joghurt, Mehl vermischt mit Backpulver und Kakao) hinzugefügt. Getrennt habe ich das Eiweiß mit etwas Salz geschlagen und zum Schluss beide Kompositionen gemischt.

Ich habe die Minzschokolade geschmolzen und zu der obigen Zusammensetzung hinzugefügt.

Ich habe die Zusammensetzung über die Aprikosen gegossen und sie für 40 Minuten in den Ofen gestellt, wobei ich darauf geachtet habe, dass sie (der Zahnstochertest) und nicht zu trocken sind.


Ich habe es im Blech gelassen bis es abgekühlt ist und habe es dann in einem anderen Blech umgedreht und so portioniert, dass das Aprikosenstück genau in der Mitte lag.

Es ist ein sehr leckerer Schokoladenkuchen.
Das Rezept sagte auch, dass es mit Eis und Limettenschale serviert werden kann und ich habe mich daran gehalten.
Ich bediene dich virtuell mit einem Stück :))

Es lohnt sich, diesen Kuchen zu probieren, bis es mehr Aprikosen gibt.
Guten Appetit!!!


Süße und duftende Momente

Überraschend in Aussehen und Geschmack kann dieser köstliche Kuchen Ihre Familie und Freunde jederzeit begeistern. Ich glaube, mehr muss ich Ihnen nicht sagen, denn Sie sehen auf einen Blick, dass es einen Versuch wert ist.

150g Mehl, 150g Zucker, 120g Butter, 3 Eier, 6 EL ungesüßter Kakao, Schokodrops oder geriebene Schokolade je nach Herzenslage, ich gebe eine Handvoll Tropfen, 200g Naturjoghurt, ein Backpulver, eine Prise Salz, 12 Hälften Aprikosen, 2-3 Esslöffel brauner Zucker, Butter zum Einfetten der Pfanne.

Ich habe eine rechteckige Silikonschale mit den Maßen: 21 x 27cm verwendet, die ich mit reichlich Butter eingefettet und mit reichlich braunem Zucker bestreut habe. Dann habe ich die Aprikosenhälften im Abstand von ca. 1 cm zueinander gelegt, mit der Seite wo die Kerne unten waren.

Den Teig habe ich wie folgt zubereitet: Ich habe die Buttercreme mit dem Zucker eingerieben, dann nach und nach das Eigelb dazugegeben und vorsichtig eingearbeitet, dann das gesiebte Mehl zusammen mit dem Kakao und dem Backpulver und dann das Joghurt und die Schokotropfen. Das Eiweiß separat mit einer Prise Salz schlagen, dann in den Teig einarbeiten, mit einem Löffel von unten nach oben rühren, dann über die Aprikosen gießen und das Blech für ca. 35-40 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen.

Der Kuchen sollte nicht zu lange im Ofen bleiben, damit er nicht austrocknet Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und im Blech abkühlen lassen, dann auf einem anderen Blech umdrehen und Quadrate schneiden, damit die Aprikosen fest in der Mitte platziert werden.

Zur Dekoration habe ich Minzblätter verwendet. sie geben sehr gut und sind auch angenehm duftend.

Quelle: hier. Danke Stefanie :)


  • 2-3 Äpfel und/oder gemahlene Nüsse
  • 300 gr Mehl
  • 300 gr Zucker
  • 4 Eier
  • 1 Päckchen Kakao
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Flasche Rum / Vanilleessenz
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Päckchen Butter

I. Äpfel mit der Schale reiben

II. In einer Schüssel die Äpfel mit Zucker, Mehl, Eiern, Kakao, Vanilleessenz 1/2 der benötigten Butter und Vanillezucker mischen.

Schwärzliche Zutat Zutat für schwarzen Kuchen

III. Gut mischen, bis eine homogene Zusammensetzung erhalten wird. Das mit Essig abgeschreckte Backpulver dazugeben und schon ist der Teig fertig für den Kuchen.

NS. Backpapier in ein Blech legen und mit der restlichen Butter einfetten.

V. Den Teig in die Pfanne gießen und in den vorgeheizten Backofen stellen, bis er gut backt.

VI. Überprüfen Sie den Kuchen je nach Ofen mit einem Zahnstocher, um zu sehen, ob er gebacken ist.


Schwarzes Keto mit Kürbis

Und weil mir das letzte Keto-Brombeer-Rezept, das ich gemacht habe, sehr gut gefallen hat, habe ich mich entschieden, es mit einer Kürbiscreme zu verbessern. Ich kann dir gar nicht beschreiben, was für ein weicher und cremiger Kuchen bei mir herausgekommen ist, den musst du auch probieren! Wenn du Ketomix gerade nicht hast, kannst du Kürbiscreme über ein anderes Brombeerrezept verwenden, das dir gefällt und das dir normalerweise gelingt, ich bin überzeugt, dass es ein Ergebnis der zehnten Klasse sein wird, also warte ich mit dir auf dich Eindrücke!

Für ca. 24 Stück

  • für schwarze frau:
  • 100 g Butter
  • 50 g dunkle Schokolade (mindestens 85% Kakao)
  • 3 Eier
  • 80 g grüner Zucker
  • eine Prise Salz
  • 150 ml süße Sahne für Schlagsahne
  • 100 g Mandelmehl
  • 30 g Ketomix universal
  • 5 g Backpulver
  • für Kürbiscreme:
  • 100 g gebackener Kürbis
  • 100 g Mascarpone
  • 20-40 g Grüner Zucker (je nachdem wie süß der Kürbis ist)
  • 1 oder

Die Schokolade mit der Butter bei schwacher Hitze schmelzen.
Eier mit Süßstoff, Salz und Vanille 2-3 Minuten schlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat und den Süßstoff schmelzen.

Mandelmehl wird mit Ketomix und Backpulver vermischt.
Über den geschlagenen Eiern die saure Sahne hinzufügen, dann die geschmolzene Schokolade mit Butter.
Fügen Sie die Trockenmischung hinzu. Der erhaltene Teig ist relativ weich, wird aber in den nächsten Minuten dicker.

Alle Komponenten für die Kürbiscreme mischen.

Den Teig in einer mit Backpapier ausgelegten Form verteilen. Meins hat die Maße von 20 * 30 cm.
Die Kürbiscreme darüber gießen und die Oberfläche mit einer Gabel leicht schütteln, damit sich die Schichten nicht ineinander verflechten, aber überhaupt nicht.
Den Kuchen 35-45 Minuten bei 170 Grad C backen, bis die Oberfläche gleichmäßig bedeckt ist.
In den ersten 20-30 Minuten können Sie die Form mit einem Deckel oder einer Folie abdecken.

Den Kuchen auf einen Grill nehmen und erst nach vollständigem Abkühlen anschneiden.

GESAMT: 960 Gramm, 2891,7 Kalorien, 66,9 Protein, 272,3 Fett, 66,3 Kohlenhydrate, 53,4 Ballaststoffe

Hinweis: Diese Berechnungen sind ungefähre Angaben. Wenn Sie eine strenge Diät einhalten, empfehle ich Ihnen, ausgehend von den verwendeten konkreten Produkten, eigene Berechnungen anzustellen.


Schwarze Frau mit Schokolade und Nüssen & # 8211 Brownie

Einer der am häufigsten zubereiteten Kuchen ist dieser Schwarze Frau mit Schokolade und Nüssen, sehr einfach und vom Haus sehr geschätzt.

Dank der Schokolade und Butter auf der Theke hat die Brombeere eine leicht feuchte und krümelige Textur.

Das Rezept eignet sich auch hervorragend für Tortenoberteile, aber auch als Basis für eine Sahnetorte.

Ähnliche Rezepte findest du auch auf dem Blog, die ich sehr empfehlen kann:

Dieses Rezept ist eigentlich ein Brownie-Rezept, denn es hat Schokolade auf der Theke. Aber wir bevorzugen den rumänischen Ausdruck, also haben wir ihn einfach "schwarz" genannt.


Schokoladen-Brombeere mit Aprikosen - 1 Jahr Blog - Rezepte

  • 2 Hundemehl
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Öl
  • 2 Esslöffel Kokosflocken
  • 4 Esslöffel Pflaumenmus
  • 3 Esslöffel Kakao
  • 100 g Rosinen
  • eine Flasche Rum
  • ein Päckchen Backpulver
  • eine Prise Salz

Bevor wir mit der Zubereitung des Kuchens beginnen, den Backofen bei mittlerer Hitze anschalten und ein Blech (Größe 24x24 cm) mit Backpapier auslegen.

Den Zucker in eine Schüssel geben und nach und nach dazugeben und mit Sellerie, Wasser, Öl, Salz, Essenz, Marmelade und Kokos mischen. Das Mehl mit Kakao und Backpulver sieben und nach und nach zu der obigen Zusammensetzung geben.

Gut mischen, damit keine Klumpen entstehen und die Rosinen hinzufügen.

Den Teig in die Pfanne geben und etwa 40 Minuten backen.

Wir machen den Zahnstocher-Test, um sicherzustellen, dass der Kuchen gebacken ist.


Welche Zutaten verwenden wir für flauschige Brombeere mit Zuckerguss und Nüssen, das beste und einfachste Rezept?

Bewertung 5.0 von 30 Bewertungen

  • 4 Eier
  • 200 g Butter
  • 100 ml Milch
  • 300 g Zucker
  • 50 g Kakao
  • 1 Esslöffel Rumessenz
  • 1 Teelöffel mit einer Prise Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 g gemahlene Walnüsse
  • 200 g Mehl

Schwarze Frau beim Fasten mit Marmelade-Videorezept

Dieser super leckere Schokoladenkuchen! Die Kombination mit knusprigen Nüssen ist sensationell. Brownie-Rezept für ein Dessert voller Schokolade. Das Gute daran ist, dass ich mehr Zeit zum Kochen habe (happy happy joy joy), also bin ich mit einem neuen Rezept zurückgekommen, das viel Schokolade enthält. Wenn die Schokoladencreme abgekühlt ist, trennen Sie sie in einer anderen Schüssel, in der wir uns befinden. Und am Ende, wenn die Schoko-Brombeere fertig ist, fehlt nur noch eine Kugel Vanille oder Schoko-Eis, um alles perfekt zu machen! Hier ist ein weiteres leckeres Brombeerrezept: Fudgy Brownie. Ich habe ihr einige Optionen gegeben und sie hat entschieden: schwarz! Also machte ich mich an die Arbeit, mit Serghei an meiner Seite, meinem zuverlässigen Helfer.

Der Kuchen ist sehr gut, schokoladig, etwas feucht, recht beständig. Oetker habe ich ein Doppelrezept vorbereitet, einen Teil habe ich schwarzen Frauen überlassen und den anderen habe ich einen leichten Kuchen zubereitet. Die fluffigste und dunkelste Schokolade. Blackberry Perfect Brownie-Rezept.

POST BLACKBERRY musst du unbedingt probieren, o. Willst du das Weihnachtsfasten mit etwas Süßem, Besonderem beginnen?

Dann ist das nächste Rezept die perfekte Option! Diese Fastenbrombeere mit Marmelade und Nüssen ist sehr gut, etwas feucht, schokoladig und duftend. Bei der Zubereitung dieses Brombeerrezepts. Mischen Sie die "getrockneten" Zutaten. Mischen Sie die & Quot & Quot (oder flüssigen) Zutaten separat. Schokoladenwürfel mit KirschenFarbe auf dem Teller Rezepte Kuchen, Torten. Sie können darauf verzichten, wenn Sie warme Brombeeren mit einer Tasse servieren möchten. Meine Tochter nennt es & bdquo Chocolate Black & rdquo. Ein Kuchen, vor dem man nicht zu viel widerstehen kann. Sehr gut zu einem Kaffee oder einem Glas Milch.

Ich habe die Menge an braunem Zucker im Rezept reduziert und Mühlenmehl Typ 650 verwendet. Ehrlich und bescheiden kann ich Ihnen sagen, dass ich das leckerste Brombeerrezept gemacht habe.


Brombeere mit Pfirsichen

Brombeere mit Pfirsichen

Ich habe diese Brombeere mit Aprikosen vor einiger Zeit bei Dana Tudor gesehen und beschlossen, sie zum ersten Mal zuzubereiten. Es ist eine Schokoladen-Brombeere, saftig und mit einem besonderen Geschmack. Vom 8. März - Muttertag feiere ich mit meiner Mutter, mit dieser besonderen Torte.
Danke Mutter! Vielen Dank für alles, was Sie getan haben. Danke, dass ich wegen dir existiere. Ich liebe dich Mama, genauso wie ich weiß, dass du mich auch liebst. Ich liebe dich auf meine unbeholfene Art, aber du weißt, dass ich dich liebe! Alles Gute zum Geburtstag, Mama Da wir in dieser Zeit fasten, empfehle ich auch eine Fastenversion, Post-Schwärze .

Zutaten Brombeere mit Pfirsichen

200 g Mehl
200 g Zucker
150 g Butter
240 g Joghurt
4 Eier
100 g geriebene Schokolade
6 Esslöffel Kakao (schwarz)
1 Päckchen Backpulver
Pfirsichhälften - aus Pfirsichkompott & # 8211 SunFood

Andere notwendige Zutaten Brombeere mit Pfirsichen

brauner Zucker für das Blech
Butter für gefettetes Blech
das verwendete Tablett hat die Größe von 25 x 30cm

Empfehlungen:

Sie können frisches Obst oder Kompott verwenden

Aprikosen oder Pfirsiche

Verwenden Sie Kakao so dunkel wie möglich

Lassen Sie den Kuchen in der Form abkühlen, in der er gebacken wurde

Brombeerzubereitung mit Pfirsichen

Die Pfanne mit reichlich Butter einfetten und mit braunem Zucker bestreuen. Legen Sie die abgetropften Pfirsichhälften mit der Seite, auf der die Samen unten waren, in gleichen Abständen auf.
Die Butter mit dem Zucker mit dem Mixer schaumig rühren, 1 Eigelb nacheinander dazugeben bis alles eingearbeitet ist.


Fügen Sie Mehl hinzu, in dem wir die 6 Esslöffel Kakao und Backpulver mischen. Mit einem Spatel oder Holzlöffel mischen. Joghurt und geriebene Schokolade dazugeben. Das Eiweiß separat schlagen und zu der obigen Zusammensetzung hinzufügen.
Vorsichtig von oben nach unten rühren, bis die Masse homogen ist und in die Pfanne über die Pfirsichhälften gießen. Im vorgeheizten Backofen etwa 35-40 Minuten backen. Lassen Sie es nicht länger, da es trocknet und nicht nass wird.

In dem Blech, in dem es gebacken wurde, abkühlen lassen und dann auf ein anderes Blech wenden. Schneiden Sie Quadrate so aus, dass die Pfirsiche in die Mitte jedes Stücks Negresa gelegt werden. Guten Appetit !


Zutaten

  • 8 Eiweiß
  • 10 Esslöffel Zucker
  • 200 gr dunkle Schokolade
  • 150 gr Butter
  • 150 ml Milch
  • 150 gr grob gemahlene Walnuss
  • 150 gr Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Teelöffel rumfrei
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Backpulver-Messerspitze
  • 1 Esslöffel Zitronensaft

Portionen: 20
Zubereitungszeit: 60 Minuten
Tablettmaße: 23/36 cm


Schwarz vor Magie

Ich erinnere mich mit Nostalgie als Kind an die Morgen, als meine Mutter uns Frühstück machte. Wir wussten nicht, was Müsli, Müsliriegel oder andere Erfindungen bedeuten, er hat uns Brot mit Butter und Magiun gemacht. Sonntags, weil sie mehr Freizeit hatte, hat uns eine sehr gute Schwarze gebacken! In Erinnerung an diese Zeiten habe ich es vermisst und das Sonntagsschwarz mit Magie kombiniert. Das Ergebnis übertrifft meine Erwartungen: ein fluffiger Kuchen, nicht zu süß, der bis zu 5 Tage seine Textur behält.

Zutaten
  • 190 g Butter (bei Zimmertemperatur)
  • 190 g Puderzucker (aufgeteilt in 130 g und 60 g)
  • 4 Eier
  • 15 g Kakao
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 190 g gemahlene Haselnüsse
  • 115 g Mehl
  • 2 Esslöffel Milch
  • eine Prise Salz, Nelkenpulver, Zimt
  • 1 Teelöffel geriebener Ingwer
  • 200 g Magie
Zubereitungsart

Ich habe mich für ein Blech mit 22 Zentimeter Durchmesser entschieden und den Backofen auf 180 Grad vorgeheizt. Ich habe Eiweiß und Eigelb getrennt und in einer Schüssel das Mehl mit dem Kakao und den Gewürzen vermischt. Ich habe die Butter mit den 130 g Zucker vermischt, bis sie cremig und hell wurde. Ich habe das Eigelb nacheinander hinzugefügt und nach jedem sehr viel gemischt, dann habe ich es mit den trockenen Zutaten gefüllt und gemischt, wobei ich auch die Milch hinzugefügt habe. Separat schlage ich das Eiweiß mit den restlichen 60 g Zucker.

Ich fügte sie in der ersten Komposition in 3 Schritten hinzu und mischte sie mit leichten Bewegungen von unten nach oben. Ich habe die Hälfte des Teigs im Kreis hinzugefügt. Ich fügte das Magiun hinzu (ich mischte es ein wenig, um es flüssiger zu machen) und ich streckte es mit einem Spatel so, dass es eine Kante von 1 cm zu den Wänden der Form blieb.

Ich fügte den Rest der Komposition hinzu und nivellierte.

Ich habe es für 50 Minuten in den Ofen gestellt (ab Minute 40 habe ich den Zahnstochertest gemacht). Nach 15 Minuten habe ich es aus der Pfanne genommen und als es vollständig abgekühlt war, habe ich es mit feinem Zucker bestäubt.