Lachsspieße


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist das erste Mal, dass ich so etwas zubereite und ich hätte nie gedacht, dass sie so ... wunderbar herauskommen!

  • 2 große Stücke von einem Lachsfilet geschnitten
  • kleine frische Champignons
  • Pfeffer
  • Kirschtomaten
  • Zucchini
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • Zitronensaft (1/2)
  • Gewürze - ein Teelöffel: Chili, schwarzer Pfeffer, Thymian, Koriander, Meersalz, Piment, Kreuzkümmel, Knoblauchpulver
  • Knoblauch 2 Welpen

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Lachsspieße:

Mahlen Sie die Gewürze und verwenden Sie eineinhalb Teelöffel davon und mischen Sie sie mit Zitronensaft und zerdrücktem Knoblauch.

Lassen Sie den Fisch eine Stunde in kalten Gewürzen.

Den Lachs aus der Kälte nehmen und die Spieße formen, dabei abwechselnd Fisch- und Gemüsestücke.

Sie werden gegrillt und mit Freude serviert ... sie sind köstlich!.




Bemerkungen:

  1. Alois

    Es gibt andere Fehler

  2. Kazragis

    We can talk on this issue for a long time.

  3. Jelani

    Ich denke, dass Sie einen Fehler begehen.

  4. Wait

    Lustig wie die Hölle. Oder ich fürchte, es ist nicht lustig, sondern gruselig.

  5. Ransford

    Meiner Meinung nach irren Sie sich. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  6. Kazisida

    Ich bin mir dieser Situation bewusst. Wir müssen diskutieren.



Eine Nachricht schreiben