Avocado- und Gurkencreme

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Avocado-Gurken-Creme:

Ich habe die Avocado halbiert, die Kerne entfernt und das Kerngehäuse mit einem Löffel ausgegraben. Ich habe alles in Stücke geschnitten, in einen Mixer gegeben, etwas Salz hinzugefügt und gemischt, bis ich eine cremige Konsistenz habe. Schnell und gut.

Tipps Seiten

1

Avocado muss zur Kontrolle gut gebacken sein - sie muss beim Drücken mit dem Finger etwas weich sein. Wenn es nicht gut gemacht ist, bewahren Sie es in einer Papiertüte auf, bis es backt.


Avocado-Gemüse-Salat einfaches und schnelles Rezept

Es ist Salatzeit und das durfte nicht fehlen Avocado-Gemüse-Salat. Es ist ein schneller Salat und nach dem Geschmack von Avocado-Liebhabern. Und die Kleinen mögen es sehr.

Avocado- und Gemüsesalat es ist vielseitig, Sie können auch andere Zutaten hinzufügen. Normalerweise mache ich es mit Balsamico-Essig, aber Sie können Ihren Lieblingsessig verwenden. Es passt auch sehr gut zu einem Dressing auf Zitronen- oder Limettenbasis. Es ist voll, erfrischend und mit einfachen Zutaten.


Fastenmayonnaise aus Avocado

Fasten Avocado Mayonnaise, veganes Mayonnaise Rezept, schnell, ohne Eier, extrem cool und lecker. Es wird nur aus Avocado, Zitrone, Salz und etwas Öl hergestellt.

Sie können streichfähige Sahne herstellen oder zum Füllen verschiedener, mit: gewürfelter Paprika, Tomaten, Gurken, Meeresfrüchten, Kräutern.

Heraus kommt eine schaumige Creme, die aber stark genug ist und als Dekoration verwendet werden kann, gegossen mit Pos.

Es kann für verschiedene Salate verwendet werden, oder als Basissauce mit verschiedenen Fleischsorten, Fisch, Gemüse, Sandwiches & Hellip wie jede Mayonnaise.

Verwenden Sie geschmacksneutrales Öl (kein Rapsöl, Maisöl usw.), und Olivenöl darf nur verwendet werden, wenn die Zubereitung, in der es später verwendet wird, die Verwendung von Olivenöl zulässt.

Wie verwenden wir Avocado-Mayonnaise?

Sehen Sie unten einige Ideen für die Verwendung, klicken Sie dort, wo es rot geschrieben ist.

Kurzum, ich habe mich in diese Mayonnaise verliebt und verwende seit einiger Zeit die klassische Eiermayonnaise sehr selten.

Wenn Sie das Videorezept verlassen.


Eier gefüllt mit Avocado und Frischkäse

Eier sollten nicht länger als 3 Stunden vor dem Servieren gefüllt werden, da sie bei längerem Kontakt mit Luft oxidieren. Wenn Sie die Füllung am Vortag zubereiten, wird sie in einer mit Lebensmittelfolie bedeckten Schüssel aufbewahrt, die auf die Oberfläche der Creme geklebt wird, die die Eier füllt, aber noch besser in einem mit einem Clip verbundenen Beutel oder einem Beutel, der Sie schneiden das Ende ab und geben so die Sahne leicht in die Schüssel, die aus dem gekochten Eiweiß besteht.
Ich habe nicht auf irgendeine Veranstaltung gewartet, um diese vorzubereiten Eier gefüllt mit Avocado und Frischkäse. Sie waren zum Frühstück willkommen. Es ist zu beachten, dass bei Vorspeisen / Vorspeisen, wie z. B. Vorspeisen mit Frischkäse, sortiert (Klick für Rezept), die Butter enthalten, Butter ein kalorienreiches Lebensmittel ist, das durch Avocado ersetzt werden kann. Avocado ist cremig und gut, vorausgesetzt, sie ist gut gebacken. Eine gut gereifte Avocadofrucht ist dunkelviolett oder dunkelgrün.
Avocados haben viele ernährungsphysiologische Eigenschaften und werden auch in Diäten zur Gewichtsreduktion und in Salaten empfohlen. Die cremige Konsistenz der Avocado erinnert an ölige Früchte wie verschiedene Samen und Nüsse. Avocado liefert die gesunden Fette, die das Gehirn benötigt, und wird in der Ernährung von Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen empfohlen. Avocado ist eine starke antioxidative Frucht, schützt die Leber vor Leberzirrhose, wird in der Ernährung von Menschen mit bestimmten Krebsarten empfohlen, reguliert den Cholesterinspiegel, Bluthochdruck, Gedächtnisverlust und viele andere gesundheitliche Vorteile.

Zubereitungszeit 20 Minuten

Kochzeit 15 Minuten

Zutaten

  • 4 Eier
  • 1 Avocado-Kopte
  • 1 Esslöffel Frischkäse-Tipp
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • 1-2 Frühlingszwiebelfäden
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleiner Bund Petersilienblätter
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer


ZUBEREITUNG Eier gefüllt mit Avocado und Frischkäse
1. In eine Schüssel gebe ich gekochte Eier in kaltes Wasser. Von dem Moment an, in dem sie zu kochen beginnen, kochen sie 15 Minuten lang. Das Wasser abgießen und die gekochten Eier mit kaltem Wasser bedecken. Wechseln Sie nach 1-2 Minuten das kalte Wasser erneut. So lassen sie sich gut schälen.
2. Die Eier schälen und der Länge nach halbieren. Das Eiweiß auf die Servierplatte geben und das Eigelb in eine Schüssel geben.
3. Entfernen Sie den Avocadokern wie im Detail HIER beschrieben. Über das Eigelb geben und mit Zitronensaft beträufeln. Fügen Sie Salz und Pfeffer und Frischkäse hinzu und mit dem elektrischen oder manuellen Sieb (der Kartoffel) erhalten Sie eine feine Paste.
4. Frühlingszwiebel möglichst klein schneiden, Knoblauchzehe mit der Seite der Messerklinge zerdrücken und fein hacken, Petersilie fein hacken und ab Punkt 3 unter die Sahne mischen. Abschmecken und bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen . Es ist schon eine sehr leckere Mischung!
5. Vor dem Servieren mit Eiern füllen, wie auf den Bildern. Wenn Sie keine Pos haben, können Sie sie mit einem Teelöffel füllen und mit Petersilienblättern dekorieren.
Weitere leckere Vorspeisen finden Sie HIER.
Ich empfehle auch andere Avocado-Gerichte:
& # 8211 Guacamole - Avocadosalat mit Knoblauch
& # 8211 Kalte Lauchsuppe mit Avocado und Zitrone
& # 8211 Salat mit Butter, Tomaten und Avocado
Lebe es!


Gurken-Avocado-Cremesuppe: Beseitigen Sie gesundes und müheloses Abnehmen

Ein gesunder Lebensstil und eine ausgewogene Ernährung begünstigen den Verlust unerwünschter Pfunde.

Suppen sind kalorienarm, verbrennen schneller Körperfett und sind einfach zuzubereiten.

Der Sommer ist die perfekte Jahreszeit zum Abnehmen, denn frisches und abwechslungsreiches Gemüse ist auf allen Märkten unverzichtbar.

Mit ihnen erhalten Sie erfrischende Suppen, voll und kalorienarm, echte Cocktails aus Vitaminen, Mineralien und Enzymen, die die Verdauung verbessern und die Fettverbrennung beschleunigen.

Gurken- und Avocadocremesuppe eignet sich perfekt zum Mittag- und Abendessen, um unerwünschte Pfunde auf gesunde und mühelose Weise zu beseitigen.

Gurken-Avocado-Cremesuppe

Zutaten

  • 1 Kilogramm Gurken
  • 1 Avocado
  • 1 Esslöffel Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 2 Teelöffel Salz / Himalaya-Salz
  • 1 l hausgemachte Gemüsesuppe
  • etwas gemahlener Pfeffer
  • frische Petersilie
  • 150 g Joghurt

Gurken-Avocado-Cremesuppe fördert den Verlust unerwünschter Pfunde

Zubereitungsart

Öl erhitzen, Knoblauch und Zwiebel dazugeben und mit einem Holzlöffel vermischen. Nach etwa 4 Minuten den frisch gepressten Zitronensaft hinzufügen. 1 Minute rühren.

Als nächstes fügen Sie geschnittene Gurken (einschließlich der Schale), Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer hinzu. Lassen Sie die Suppe ab dem Moment, in dem sie zu kochen beginnt, etwa 7 Minuten köcheln.

Die Suppe in den Mixer geben, den gehackten Avocadokern und die Petersilie hinzufügen. Es wird mehrmals gepulst, bis eine cremige und homogene Zusammensetzung erhalten wird.

Die Suppe in eine spezielle Schüssel geben, mit dem Joghurt vermischen und mit ein paar Minzblättern dekorieren.

Die Vorteile von Gurken- und Avocadocremesuppe

Gurken-Avocado-Suppe ist perfekt für diese Zeit. Neben der Hydratation des Körpers und dem Schutz der Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems hat es folgende Vorteile für die Figur:


Avocadopaste auf Schwarzbrot mit Gurken und Basilikum

Wenn ich jetzt daran denke, wie schwer es mir fiel, mich mit Avocados anzufreunden, tut es mir sehr leid für so viele verlorene Jahre! Es stimmt, bis ich gelernt habe, eine gute Avocado, verzehrfertig zu wählen, oder wie viel Geduld ich aufbringen musste, um eine grüne Avocado genau richtig zu backen, habe ich ein paar Fehler gemacht und war nicht mehr bereit, Geld aus dem Fenster zu werfen . .

Aber alles ist gut, wenn es gut endet. Jetzt sind wir so gute Freunde geworden, dass wir fast in das andere Extrem geraten sind: Wenn ich nicht mindestens eine Avocado im Kühlschrank habe, gerate ich in Panik, als hätten wir nichts zu essen.

Die Wahrheit ist, dass es sehr praktisch ist, abends eine Avocado zur Hand zu haben, wenn Sie von der Arbeit müde sind und keine Lust zum Kochen haben. Mit einer Gabel gehackt, mit etwas Zitronensaft, Salz und einer Knoblauchzehe erhalten Sie einen leckeren Teig zum Bestreichen einer Scheibe hausgemachtem Schwarzbrot. Nun, es kann jede Art von Brot sein, aber für mich gibt es kein anderes Brot als selbstgemachtes, und von allen scheint Schwarzbrot am besten zu funktionieren. Es schmeckt etwas herber als andere Brote und die cremige Avocadopaste macht es nur gut weich. Außerdem kann es so bleiben, nur beim Avocadobrot ist es sowieso ein leckerer Snack.

Aber dieser Snack kann auf eine andere Ebene gebracht werden, je nachdem, was Sie über diese Avocadopaste hinzufügen. Ich hätte nie gedacht, dass gewöhnliche Bananenscheiben und ein paar zerbrochene Basilikumblätter aus dem Topf auf dem Balkon so viel verändern können!

Dieses vegane Sandwich mit Avocado, Gurke und Basilikum ist so eine einfache Idee und so gut, dass ich es fast bereue, dass es nicht von Anfang an meine Idee war. Ich habe auf Pinterest ein Foto mit einem solchen Sandwich gesehen und freute mich auf die Gelegenheit, es auch zu machen. Schon am nächsten Morgen ergab sich die Gelegenheit zum Frühstück. Schnell, lecker, mit wenigen und natürlichen Zutaten. Fest nach meinem Geschmack und den Besonderheiten des Blogs!


Kalte Gurkensuppe mit Avocado

Für diese Woche haben wir nach einem Rezept gesucht, das uns mit Energie füllt und uns auf sonnige Tage im Freien vorbereitet. Gerne biete ich Ihnen eine kalte Avocadosuppe mit Gurke an. Es braucht keine thermische Vorbereitung, so dass Sie alle Vitamine, Mineralien und gesunden Fette genießen können, die die Zutaten enthalten. Ich bin überzeugt, dass es Ihren Tag erhellen wird!

Notwendige Zutaten

  • 400 gr Gurken
  • Zitronensaft
  • ein Anwalt
  • 2 Esslöffel griechischer Joghurt
  • sos tabasco
  • eine halbe rote Zwiebel
  • 1 rot
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • Basilikumblätter

Schritt 1

Ich habe die Gurken geschält und in Viertel geschnitten, die Kerne entfernt. Ich habe ein Stück Gurke zum Garnieren behalten und den Rest mit dem Saft einer halben Zitrone in einen Mixer gegeben. Ich habe bestanden, bis ich ein Püree bekam.

Schritt 2

Ich habe die Avocado halbiert, die Kerne entfernt und die Schale entfernt. Ein paar mit Zitronensaft beträufelte Stücke wanderten in den Kühlschrank, um am Ende das Dekor zu bereichern. Den Rest der Avocado habe ich im Mixer gemixt.

Schritt 3

Ich habe das Gurkenpüree mit dem Avocadopüree gemischt, ich habe den Joghurt hinzugefügt, bis ich eine cremige Zusammensetzung erhalten habe. Wenn es zu dicht ist, können Sie kaltes Wasser hinzufügen. Ich habe mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft gewürzt. Ein paar Tropfen Tabasco machten den göttlichen Geschmack perfekt.

Schritt 4

Die eingelegten Gurken und Avocados habe ich gewürfelt und mit der fein gehackten Zwiebel und den Tomatenstückchen vermischt. Olivenöl zusammen mit Salz und Pfeffer intensivierte die Aromen der Zutaten, dazu kamen noch ein paar Basilikumblätter.

Und so harmonieren die frischen Aromen perfekt mit der Gurken-Avocado-Suppe.


Gepostet von Postolache Violeta am Dezember 01, 2013 in Avocadocreme Avocadopaste Rezepte mit Avocado-Fastenrezepten | Kommentare: 21


Avocado wird auch schlechte Butter genannt. Für uns war es lange Zeit ein Luxus, aber jetzt ist es recht günstig im Preis, vor allem angesichts der vielen Eigenschaften. Und da Avocado einen hohen Proteingehalt hat, eignet sie sich jetzt sehr gut zum Fasten. Wenn Sie Avocadopaste fasten, verzichten Sie auf Joghurt, fügen Sie möglicherweise 1-2 Esslöffel Olivenöl hinzu.


Zutat:

2 Avocado
3 Esslöffel Joghurt
Saft einer großen Zitrone
2 Knoblauchzehen
Salz Pfeffer

Zubereitungsart:

Wir wählen gut gebackene Avocados. Die Avocadofrucht der Länge nach aufschneiden, bis das Messer die "Nuss" in der Mitte erreicht. Schäle die erste Hälfte und stecke dann das Messer vorsichtig in die "Nuss" und entferne sie.


Kürbis schälen, reiben und in einen Mixer geben.

Sofort Zitronensaft darauf geben, damit es nicht oxidiert und dann den Joghurt dazugeben. Mischen Sie die Zusammensetzung. Es wird empfohlen, einen vertikalen Mixer zu verwenden, um eine möglichst feine Paste zu erhalten. Als der vertikale nachgab, benutzte ich den Mixer des Roboters, der nicht sehr effizient war.

Den zerdrückten Knoblauch, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen und mischen. Mit Toast oder frischem Brot servieren.


  • 2 reife Bananen (300 g)
  • 1 große Avocado, gut gebacken (200 g)
  • 50 ml Pflanzenmilch (Kokos, Mandel, Soja oder Wasser)
  • 2 Esslöffel Honig (oder anderes Süßungsmittel)
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 50 g dunkle Schokolade zum Dekorieren

Bananen und Avocados schälen und in Würfel schneiden. In einen Mixer geben, Pflanzenmilch oder Wasser (keine Kuhmilch verwenden, da sie bitter schmeckt), Honig und Vanille hinzufügen.

*Wenn Sie braunen Zucker zum Süßen verwenden, mischen Sie ihn im Mixer gut mit der Milch, damit er sich auflösen kann.

*Und wenn Sie Kakao hinzufügen, fügen Sie zusätzlich 20-30 ml Pflanzenmilch oder Wasser hinzu.

Mischen Sie einige Minuten, bis Sie eine cremige und homogene Zusammensetzung erhalten.

Bananen-Avocado-Creme in Tassen (je 150 g/Stück) füllen, mit gehackter Schokolade dekorieren und 10-15 Minuten abkühlen lassen. Dann ist es verzehrfertig. Guten Appetit!

*Lassen Sie die Creme nicht zu lange im Kühlschrank, da sie oxidiert.

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Kalte Avocadocreme, grüner Apfel und Limette

Eine einfache kalte Creme, die sehr schnell hergestellt wird, um Komplikationen in der Küche zu vermeiden.

  • Mayra Fernandez Joglar
  • Rezepttyp: Cremes
  • Kalorien: 230
  • Tore: 6
  • Kochzeit: 2M
  • Gesamtzeit: 2M

Zutaten

  • 550 g reife Avocado (ca. 2 Einheiten)
  • 2 grüne Äpfel
  • 1 Datei
  • 250 g griechischer Naturjoghurt
  • 2 Zweige frische Minze
  • 1200 g Gemüsebrühe
  • Schal
  • Weißer Pfeffer

Vorbereitung

Limettenschale und Minzeblätter abreiben für 20 Sekunden, Geschwindigkeit 10. Wir senken die Stücke auf die Klingen.

Avocadomark und grüne Äpfel zugeben, geschält, entkernt und in große Stücke geschnitten. Mit Zitronensaft beträufeln und würzen. Wir brechen mit der Zeit zusammen 10 Sekunden, Geschwindigkeit 7. Wir senken das Püree auf die Klingen.

Integrieren Sie den Joghurt und das Programm 30 Sekunden, Geschwindigkeit 8.

Die Gemüsebrühe aufgießen und mit der Zeit mischen 1 Minute bei Geschwindigkeit 8.

Die Creme in einen luftdichten Glasbehälter füllen und bis zum Servieren im Kühlschrank aufbewahren.