Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

10 verrückte Fakten über „Der interessanteste Mann der Welt“

10 verrückte Fakten über „Der interessanteste Mann der Welt“


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

The Daily Meal interviewt Jonathan Goldsmith, während die Dos Equis-Kampagne in ihr achtes Jahr geht

Thinkstock

Wenn Sie nicht gerade um die Welt reisen, um Fans zu werben, wo wohnen Sie dann? Wir haben ein Gerücht gehört, dass Sie auf dem Wasser gelebt haben.

„Ich habe vier Jahre lang in Los Angeles [in Marina del Rey, Kalifornien] auf einem Segelboot gelebt“, sagt Goldsmith und erklärt vielleicht, warum der Schauspieler in der Dos Equis-Kampagne so bequem auf dem Wasser erscheint. „Ich wohne jetzt im Süden von Vermont, in den wunderschönen Green Mountains.“

Er lebt in den Bergen.

Thinkstock

Wo wohnst du, wenn du nicht gerade um die Welt reist, um um Fans zu werben? Wir haben ein Gerücht gehört, dass Sie auf dem Wasser gelebt haben.

„Ich habe vier Jahre lang in Los Angeles [in Marina del Rey, Kalifornien] auf einem Segelboot gelebt“, sagt Goldsmith und erklärt vielleicht, warum der Schauspieler in der Dos Equis-Kampagne so bequem auf dem Wasser erscheint. „Ich wohne jetzt im Süden von Vermont, in den wunderschönen Green Mountains.“

Er rettete das Leben eines Mannes (und das einer Frau).

Thinkstock

Leben zu retten scheint für Sie selbstverständlich zu sein. Erzählen Sie uns eine Ihrer berüchtigten lebensrettenden Anekdoten.

„Ich habe einmal auf Mount Whitney in den Sierras einen Mann gerettet, der in einem Schneesturm verloren ging“, erzählt Goldsmith. Mount Whitney, in der kalifornischen Sierra Nevada, ist zufällig der höchste Gipfel in den unteren 48 Staaten – es ist ein hoch aufragender Gipfel von etwa 14.505 Fuß. "Ich habe ihn gerade noch rechtzeitig gefunden, um sein Leben zu retten."

Goldsmith rettete angeblich auch ein junges Mädchen in Malibu, Kalifornien, vor dem Ertrinken. (Wer weiß, wie viele zahllose andere Seelen er verschont hat

Er liebt Tiere und Kinder (und hilft, die Welt von Landminen zu befreien).

Was ist ein persönliches Projekt oder eine Sache, für die Sie eine Leidenschaft haben? Es wird gemunkelt, dass Sie daran arbeiten, sibirische Tiger zu retten und Landminen auszurotten.

„Ich bin sehr begeistert von MAG [Mines Advisory Group], die weltweit Landminen beseitigt, [und] ich war über 40 Jahre lang ein frühes Mitglied von Free Arts for Abused Children in Los Angeles“, sagt Goldsmith. „Ich arbeite auch mit Tierschutzorganisationen zusammen, darunter die Morris Animal Foundation, die mehr als 70 Millionen US-Dollar in Forschung und Studien investiert hat. Viele der Impfstoffe, die wir unseren geliebten Katzen und Hunden verabreichen, wurden von der Stiftung entwickelt.“

Er hat ernsthafte schauspielerische Fähigkeiten.

Sie wurden in New York City geboren und sind nach Los Angeles gezogen, um sich der Schauspielerei zu widmen. Erzählen Sie uns einige interessante Rollen, die Sie in Ihren frühen Tagen gespielt haben.

„Ich habe in dem Film mitgespielt Grüne Augen gegenüber Paul Winfield, der 1977 den Humanitas-Preis gewann“, sagt Goldsmith, ein Film, in dem ein Vietnam-Veteran nach Südostasien zurückkehrt, um nach seinem zurückgelassenen Sohn zu suchen. „Auch die Rolle von Sergeant Oleonowski in Sag es den Spartanern wo ich neben Burt Lancaster spielte.“ Was Goldsmith versäumte zu erwähnen: John Wayne tötete ihn 1976 mit einem Schuss zwischen die Augen Der Shootist.

Er hat einmal professionell Pflaumen mit Erdnussbutter gefüllt. (Ernsthaft.)

Thinkstock

Was war der zufälligste oder überraschendste Gelegenheitsjob, den Sie je gearbeitet haben?

„Ich habe zwei Tage als Salatmann gearbeitet, nachdem ich 2.000 Pflaumen mit Erdnussbutter gefüllt hatte, und ich fuhr eine Mülltonne in Kalifornien“, sagt Goldsmith. „[Es war] kein sehr glamouröser Beginn meiner Karriere in Hollywood.“

Er ist ein Liebhaber, kein Kämpfer. Aber er ist immer noch ein Kämpfer, also probiere ihn nicht aus.

In vielen deiner Rollen auf dem Bildschirm tötest du entweder Menschen oder wirst getötet. Haben Sie jemals ein Leben in der Realität genommen oder sind Sie nahe gekommen? An wie vielen Kneipenkämpfen oder vielleicht Duellen hast du dich schon beteiligt?

„Ich habe mich aus den meisten gefährlichen Situationen herausgeredet“, sagt Goldsmith. „Ich habe einmal einen riesigen Tyrannen zurückgewiesen, der eine Bedrohung darstellte. Ich habe ihn herausgefordert und er hat sich zum Glück für mich zurückgezogen!“

Er heiratete seinen Agenten.

Getty

Wer spielt die Hauptrolle in Ihrem Leben? Hast du einen Lebensgefährten?

„Das wäre meine schöne Frau Barbara“, sagt Goldsmith. Sie ist auch seine Agentin, die angeblich die Art und Weise ist, wie sich das Duo kennengelernt hat, und dafür verantwortlich, dass Goldsmith ein Vorsprechen bei Dos Equis erzielt hat.

Er schätzt die Natur.

Thinkstock

Wir haben gehört, dass Sie ein begeisterter Naturliebhaber sind. Verraten Sie uns Ihre Lieblings-Freizeitbeschäftigung in der freien Natur.


„Ich liebe das Fliegenfischen im Hinterland, was mich an meinen Vater erinnert“, sagt Goldsmith. „Ich habe noch die Fliegenrute meines Vaters. Ich genieße es auch, in meinem alten Ruderboot zu sitzen und die wechselnden Wetterfronten am wunderschönen Himmel von Vermont zu beobachten. Das Blättern hier ist die atemberaubendste Zeit des Jahres.“

Er ist ein tiefer Denker.

Thinkstock

Sie haben einmal für Sprint gearbeitet. Was halten Sie von unserer ständig vernetzten Kultur? Macht es das Leben mehr oder weniger interessant?


„Datenschutz gehört leider der Vergangenheit an“, sagt Goldsmith. „Social Media hat sich mit Informationen im Internet verbreitet, die sowohl wahr als auch nicht wahr sind. Ich sehe, dass es manchmal Auswirkungen auf das Justizsystem hat, was eine Schande ist. Computer geben Antworten auf alles, aber nicht unbedingt Verständnis. Kinder lesen nicht mehr und verpassen die Schönheit von Sprache und Poesie.“

Er trinkt nicht immer Dos Equis.

Thinkstock

Welche anderen alkoholischen Getränke genießen Sie, wenn Sie kein Bier trinken?

„Wenn ich nicht Dos Equis trinke, genieße ich einen Gin Martini, Laphroaig Scotch [Whisky], Mezcal oder einen guten Rum“, sagt Goldsmith. Und wir wetten, das ist kurz vor dem Frühstück.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.


Das entspricht einer 100-fachen Umrundung der Erde.

Seine Höchstgeschwindigkeit beträgt 270,49 Meilen pro Stunde und ist damit um etwa 0,8 Sekunden schneller als der Bugatti Veyron.

Da haben Sie es – 17 erstaunliche Fakten, die Sie wahrscheinlich nicht über die wunderbare Welt des Autofahrens wussten. Gönnen Sie Ihrem Auto einen Schuss Redex-Kraftstoffadditive, die speziell entwickelt wurden, um Ihnen zu helfen, Kraftstoff zu sparen. Für mehr Informationen, Klicke hier um die Redex-Website zu besuchen.

Bildquelle über Flickr Creative Commons. Bildnachweis: Steve Corey, Stephen Cruso, Beret Watkin.