Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Das Tagesgericht: 1. März 2016

Das Tagesgericht: 1. März 2016

Verteilen Sie die neuesten und besten Food-News

Erfahren Sie mehr darüber, was in der Welt des Essens und Trinkens angesagt und angesagt ist.

Der erste Kurs heute?

Mehr als 100 Chrissy Teigen-Fans haben auf einer der Seiten ihres neuen Kochbuchs ihre Nummer am Halsband ihrer französischen Bulldogge ausspioniert. Als Reaktion auf das Missgeschick änderte Teigen ihre Telefonnummer, aber nicht bevor sie viele freundliche Voicemails von den Fans erhalten hatte. Das Kochbuch mit dem Titel Heißhunger: Rezepte für alle Lebensmittel, die Sie essen möchten, belegt derzeit den sechsten Platz auf der Amazon-Bestsellerliste.

In anderen Nachrichten könnten Zombiebienen ein Problem für die Agrarwelt sein. Der Rückgang der Honigbienen droht bereits große Agrarsektoren auf der ganzen Welt auszulöschen, aber in den letzten Jahren haben Wissenschaftler eine weitere Bedrohung für die kritischen Bestäuber entdeckt: einen tödlichen Parasiten. Honigbienen im ganzen Land, die für die Produktion von mehr als 100 gängigen Kulturpflanzen unerlässlich sind, werden Opfer einer parasitären Infektion, die es schafft, die Bienen als Wirte zu nutzen. Der Parasit bewirkt, dass sich die Bienen in den Momenten vor dem Tod „zombieartig“ verhalten.

Und Deutschland mag ein stolzes Erbe an Bier haben, aber es ist sicherlich nicht stolz auf dieses schaumige kleine Geheimnis. Laut einer aktuellen Studie enthalten 14 beliebte Biere Spurenelemente von Unkrautvernichtungsmitteln, die als wahrscheinlich krebserregend eingestuft wurden. Allerdings ist die Deutsch Die Regierung macht sich keine allzu großen Sorgen, denn ein Erwachsener müsste täglich 1.000 Liter Bier konsumieren, damit es schädlich ist. Um die vollständige Liste der anstößigen Gebräue zu sehen, lesen Sie diese Geschichte im Abschnitt Neuigkeiten in Kürze.

Das ist das heutige Daily Dish, danke fürs Zuschauen. Kommen Sie morgen für eine weitere Portion vorbei.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es an, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es an, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es an, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es an, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es an, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es an, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es an, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.


Chinesische Auberginen mit Hackfleisch

Chinesische Auberginen mit gehacktem Schweinefleisch und würziger Knoblauchsauce sind ein bescheidenes und beliebtes Gericht in der chinesischen Küche. Eine kleine Menge Schweinehackfleisch kann den Geschmack von Auberginen erheblich verbessern, was die Schichten einer bescheidenen Auberginenpfanne bereichern kann. Für vegane Leser können Sie Hackfleisch einfach weglassen oder diese Auberginen mit Knoblauchsauce probieren.

Auberginen sind sehr lecker, wenn sie gut gekocht werden. Die weiche Textur kann die würzige Knoblauchsauce stark aufnehmen und dem Gericht einen tollen Geschmack verleihen. Die gebräuchlichste Art, Auberginen in China zu kochen, sind chinesischer würziger Auberginensalat, Auberginen mit grünen Bohnen, chinesische Yu-Xiang-Auberginen und DiSanxian (drei Schätze der Erde).

Entfernen Sie die Enden der asiatischen Auberginen und schneiden Sie sie in kleine Würfel (für den besten Geschmack versuchen Sie, jeden Würfel mit etwas Haut zu schneiden). In einen großen Topf mit Wasser geben, eine Prise Salz hinzufügen und 10 Minuten einweichen. Fügen Sie bei Bedarf ein Gewicht hinzu, um sicherzustellen, dass die Auberginen gut durchnässt sind.

Zum vollständigen Abtropfen beiseite stellen.

2 Esslöffel Öl im Wok erhitzen und die Auberginen 6-9 Minuten braten, bis die Auberginen weich und verwelkt sind. Auberginen herausnehmen und das Öl drin lassen.

Fügen Sie mariniertes Schweinefleisch hinzu und braten Sie es an, bis die Farbe weiß wird. Übertragen Sie aus.

Etwa 1 Esslöffel Speiseöl im Wok erhitzen und Knoblauch, Ingwer, Frühlingsöl und Doubanjiang anbraten, bis es duftet. Geben Sie die Auberginen zusammen mit gebratenem Schweinehackfleisch, Sojasauce, Zucker und Sesamöl zurück. Gut mischen.