Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Vorstellung des neuen Tullamore D.E.W.

Vorstellung des neuen Tullamore D.E.W.


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tim Herlihy kann mit irischen Stereotypen gut umgehen, vorausgesetzt, sie sind die richtigen. Als Markenbotschafter für Tullamore D.E.W., Sein Ziel ist nicht nur die offensichtliche Aufgabe, uns alle dazu zu bringen, mehr Whisky zu trinken, sondern uns auch davon zu überzeugen, dass es bei "Irish True" mehr um Colin Farrell geht als um die Suche nach einem Topf voller Gold am Ende des Regenbogens.

Es ist eine große Aufgabe, aber der junge Mann ist bereit, und er kennt sich mit seinem Whisky aus. Andererseits ist es sein Job, und ein neidischer dazu. Tim reist durch die Vereinigten Staaten und veranstaltet Veranstaltungen wie kürzlich ein "Toast & Taste", bei dem die Gäste mit der gesamten Palette von Tullamore D.E.W. Angebote um "Halfway to St. Patrick's Day" zu feiern, oder das, was wir bei The Drink Nation gerne "Any Excuse to Drink Day" nennen.

Trinker, die nur das Original Tullamore D.E.W. Vielleicht ist nicht klar, dass das Unternehmen auch mehrere gealterte Whiskys anbietet. Der 10 Year Single Malt reift vor der Abfüllung in vier verschiedenen Fässern (Bourbon, Sherry, Port und Madeira). Amerikanische und spanische Eichenfässer werden verwendet, um dem dreifach destillierten 10 Year Reserve seinen Geschmack zu verleihen, und auch der 12 Year Special Reserve verbringt Zeit in Bourbon- und Sherryfässern.

"Es ist halb Bildung und halb Unterhaltung", sagt Herlihy über die Ereignisse. "Edu-tainment, wenn Sie so wollen. Wir sprechen über Tullamores Geschichte, bieten ein paar Toasts an und besprechen die Geschmacksprofile jeder unserer Flüssigkeiten. Wir möchten, dass die Leute Whisky genauso genießen wie wir."

Auf die richtige Art und Weise gefragt, ist die Antwort wie erwartet. "Es gibt wenig Etikette beim Trinken von Irish Whiskey, was bedeutet, dass kein Platz für Snobismus ist. Rocks, ordentlich, gemischt, was auch immer. Du solltest es genießen können, wie du es genießen möchtest."

— Marcos Espinoza, The Drink Nation

Mehr von The Drink Nation:

Gewinner der Great American Beer Festival Medaille von 1987
Bierbewertung: Rogue Voodoo Donut Bacon Maple Ale
Bierbewertung: Guinness Black Lager


Tullamore D.E.W. Original: Irish True

Dieses Jahr Tullamore D.E.W. Irish Whiskey feiert mit der Eröffnung des neuen Tullamore D.E.W. Besucherzentrum in Tullamore, Irland. Der neue Tullamore D.E.W. Verpackung unterstreicht die Geschichte der Marke, Gründer und Namensgeber Daniel E. Williams, mit den Initialen D.E.W., die prominent auf der Flasche platziert sind.

Daniel war ein Brennereiarbeiter, der eine Vision hatte und dieser Vision treu geblieben ist. Er wurde der General Manager und brachte moderne Annehmlichkeiten und Technologie des Tages in die Brennerei, damit er seinen Whisky auf seine Weise herstellen konnte. Der irische wahre Weg.

Tullamore D.E.W ist eine einzigartige Mischung aus drei Arten von Irish Whiskey Pot Still, Malt und Grain Whiskey. Er war der erste und bleibt der einzige internationale irische Whiskey, der diesen einzigartigen Blend von dreien Pionierarbeit geleistet hat. Die für den Whisky verwendete gemälzte und ungemälzte Gerste wird in geschlossenen Öfen und nicht über Torffeuern getrocknet. Dadurch entsteht ein weicher, aber komplexer Geschmack statt einer torfigen Rauchigkeit.

Die ursprüngliche Tullamore D.E.W. Die Mischung ist für ihren weichen, sanften Geschmack bekannt. Es hat auch zahlreiche Auszeichnungen gewonnen, darunter die hochgeschätzte Trophäe bei der International Spirits Challenge, der höchsten Auszeichnung in der Getränkeindustrie.

Tullamore D.E.W. Offizielle Verkostungsnotizen der Marke

Farbe: Mittleres Bernsteingold

Aroma: Milde Mischung aus würzigen, zitronigen und malzigen Noten, mit verkohlten Holz- und Vanille-Untertönen

Körper: Leichte, süßliche Würze, buttrig und abgerundet mit leichter Zitrusfrucht

Gaumen: Wärmende, angenehme Malzigkeit mit gerösteten Holz- und Vanillenoten

Beenden: Sanft und sanft, die komplexen Aromen bleiben zurück

“St. Patrick’s Day ist eine verzauberte Zeit – ein Tag, um Winterträume in Sommerzauber zu verwandeln.”

Sie können auch Irish True sein. Toasten Sie den St. Patrick’s Day mit Tullamore D.E.W pur, on the rocks oder in diesen Cocktails zum Thema St. Patrick’s Day an.

Die 1829

1 Unze Tullamore D.E.W. Irischer Whiskey

Orangenscheibe oder Orangendrehgarnitur

Zutaten im Cocktailshaker mit Eis mischen. Zum Mischen und Kühlen schütteln. Über frischem Eis in ein Rocks-Glas abseihen. Mit frischer Orangenscheibe oder frischer Orangenschale garnieren, die über das Getränk gedreht und hineingegeben wird. Notation: Als Cherry Brandy können Bols oder Heering Cherry Liqueur verwendet werden. Das Geschmacksprofil wurde nicht für den Geschmack von Maraschino Liqueur entwickelt. (Cocktailfoto zur Verfügung gestellt von Susan Magrino Agency)

Die irische Gemeinde

1-1/2 Unze Tullamore D.E.W. Irischer Whiskey

1/2 Unze frischer Zitronensaft

1/2 Unze frischer Orangensaft

Flüssigkeiten im Cocktailshaker mit Eis mischen. Zum Mischen schütteln und auf frischem Eis in ein Rocks-Glas abseihen. Mit Limettenrad garnieren. (Cocktailfoto zur Verfügung gestellt von Susan Magrino Agency)


Cocktailrezepte zum Feiern von Mardi Gras & UFC Vegas 19

Mardi Gras wird dieses Jahr nicht dasselbe sein, da COVID-19 immer noch gedeiht, aber es gibt viele Möglichkeiten, zu Hause zu feiern – einschließlich eines ausgefallenen Mixgetränks. Die Karnevalsfeier fällt in die gleiche Woche wie UFC Vegas 19:਌urtis Blaydes vs. Derrick Lewis, was uns einen doppelten Grund gibt, unseren Drink zu nehmen.

Schauen Sie sich ein paar Rezepte an, die von New Orleans und UFC Vegas 19 inspiriert wurden.

Gewürzter Hurrikan

2 Teile Sailor Jerry Spiced Rum mit Hibiskus*
0,75 Teil frischer Limettensaft
.75 Teile Fassionola**

Zubereitung: Zutaten 60 Sekunden mit Crushed Ice verrühren und in ein hohes Glas über frisches Crushed Ice gießen. Mit einem umgekehrten Sonnenschirm garnieren und genießen!

*Für Sailor Jerry Infusion – 8 Teile Sailor Jerry Spiced Rum mit 2 Teilen getrockneten Hibiskusblüten für 15 Minuten aufgießen.

**Für Fassionola – Fügen Sie 4 Teile Passionsfrucht zusammen

Té Recuerdo Mezcal

1,5 Unzen Recuerdo Mezcal Joven

Zubereitung: Alle Zutaten bis auf das Soda auf Eis schütteln, abseihen und mit frischem Eis in ein Longdrinkglas servieren, mit einem Schuss Soda auffüllen und mit einer Pfirsich- und einer Limettenscheibe garnieren.

Wodka Holunderblüten Tonic

1,5 oz Castle & Key Sacred Spring Vodka

0,5 oz Jack Rudy Elderflower Tonic Sirup

Richtungen: Zutaten mit Eis in ein Glas geben. Umrühren und mit einer Zitronenschale oder einer essbaren Blume garnieren.

Caipipink

Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren

Zubereitung: Limette, rote Früchte und Sirup in das Glas geben. Mischen Sie und fügen Sie zerstoßenes Eis hinzu, bevor Sie Croft Pink nach oben gießen.

Carrie’s Auf Wiedersehen

Erstellt von Stefan Hübner

1 1/2 Teile Reyka Wodka
1/2 Teil Razzmataz
3/4 Teil Zitronensaft
3/4 Teil einfacher Sirup
3 Teile Clubsoda

Anfahrt: Alle Zutaten außer Soda in einen Cocktailshaker geben. Schütteln, abseihen, Soda aufgießen, mit einer Erdbeere oder Himbeere garnieren und servieren.

5 Hektar

Erstellt von Tullamore D.E.W. Markenbotschafterin Gillian Murphy

1 Teil Tullamore D.E.W. Original
1 Teil Trockener Wermut
1 Teil Ruby Port
2 Spritzer aromatischer Bitter
2 Spritzer Schokoladenbitter
Garnieren Sie Orange Twist und Kirsche

Zubereitung: Geben Sie alle Zutaten in ein gekühltes Rührglas, fügen Sie Eis hinzu und rühren Sie, bis es gekühlt ist. Inhalt in ein Cocktailglas gießen und mit Orangenschale abreiben und mit Kirsche garnieren.

Wedel mit Vorteilen

Erstellt von Monkey Shoulder Markenbotschafterin Anna Mains

1,5 Teile Affenschulter
0,5 Teile Grüntee-Sirup
0,5 Teile Ananassaft
3 Teile Kokoswasser

Anfahrt: Schütteln, über Eis in Collins Glas abseihen. Mit Ananaswedeln garnieren.

Chambord Royale

Zubereitung: Chambord in ein Flötenglas gießen, mit Sekt auffüllen, mit einer Himbeergarnitur abschließen.

Endloser Sommer

1,5 Teile Reyka-Wodka
1 Teil Chardonnay
8-10 kernlose rote Trauben
0,75 Teile Zitronensaft
0,75 Teile Einfacher Sirup

Anfahrt: 8-10 kernlose rote Trauben in das Collins-Glas geben und vermischen. Die restlichen Zutaten dazugeben und verrühren. Mit einigen ganzen Weintrauben garnieren.

Portlimonade

Anleitung: Füllen Sie ein Highball-Glas mit Eis. Alle Zutaten hinzufügen und gut verrühren.


17 Rezepte zum St. Patrick’s Day, besser als ein Topf voll Gold

Zu oft erinnern sich die Leute an die matschigen, geschmacklosen Kohlaufläufe ihrer Jugend, ohne das große Potenzial dieses Gemüses zu erkennen. In diesem einfachen Rezept ist Kohl der Star der Show, und Sie werden kein feuchtes Blatt im Haus finden. Kochen Sie dies als Beilage zu Ihrem Corned Beef oder als Hauptereignis, wenn Sie nach vegetarischen Rezepten zum St. Patrick's Day suchen.

Holen Sie sich unser Rezept für Easy Baked Cabbage.

Jedes Jahr, wenn McDonald’s die Rückkehr des Shamrock Shake ankündigt, strömen Fans aus der ganzen Nation in ihren nächsten Drive-Through. Dank dieses Nachahmerrezepts müssen Sie jedoch nicht einmal das Haus verlassen, um Ihren eigenen Minz-Milchshake zu genießen. Mit nur vier Zutaten möchten Sie dieses Rezept noch lange nach dem März zur Hand haben.

Holen Sie sich unser Rezept für Copycat Shamrock Shake.

Es reicht nicht, einfach nur Guinness am St. Patrick’s Day zu trinken. Mit diesem Rezept können Sie es auch essen. Bier und Rindfleisch gingen immer Hand in Hand, aber die Schmormethode hier bringt wirklich das Beste aus beiden Geschmacksrichtungen zur Geltung. Und das Beste daran ist, dass Sie während des Kochens kleine Schlucke Guinness trinken können!

Eine kalte Märznacht verlangt nach einem großen Topf Suppe. Und nach einem Tag des Feierns am St. Patrick’s Day gibt es nichts Besseres als eine herzhafte Ofenkartoffelsuppe. Viele irische Rezepte verwenden eine Fülle von Kartoffeln, aber dieser seelenerwärmende Klassiker wird nie alt. Und wenn Sie genug für Reste machen, ist es am nächsten Tag noch besser ... obwohl es vielleicht so gut ist, dass Sie überhaupt keine Reste mehr haben!

Holen Sie sich unser Rezept für herzhafte Ofenkartoffelsuppe.

Diese Ofenkartoffelsuppe wäre nichts ohne ein großes Stück frisch gebackenes Brot zum Aufsaugen. Es gibt kein besseres Brot für den St. Patrick's Day als irisches Sodabrot. Buttermilch und kalte Butter sind die perfekte Kombination, die dieses Rezept auszeichnet, und das Backpulver verleiht dem Brot seine charakteristische Textur.

Was für ein Spaß ist der St. Patrick’s Day ohne die Jagd nach einem Topf voll Gold? Bringen Sie in diesem Fall mit dieser gesunden, goldenen Mango-Smoothie-Bowl das Gold direkt auf Ihren Frühstückstisch. Als leichtere, aber dennoch sättigende Frühstücksoption ist diese festliche Schüssel der perfekte Start in einen Tag, der mit etwas schwererem Essen (und Trinken) enden könnte. Wenn Sie dies für Ihre Familie machen, möchten Sie vielleicht darüber nachdenken, es als symbolischen Goldschatz zu verwenden, um eine Kobold-Schnitzeljagd zu beenden.

Lamm und Kartoffeln sind das ganze Jahr über ein Grundnahrungsmittel in Irland. Die herzhafte Kombination aus Fleisch und Stärke wird oft als perfekter Abschluss eines langen Arbeitstages im Freien angesehen. Mit dieser leichteren, ketofreundlichen Alternative erhalten Sie dank eines cleveren Austauschs von Blumenkohl gegenüber Kartoffeln immer noch den vollen Geschmack mit weniger Kohlenhydraten. Sie können an diesem Feiertag immer noch alle klassischen Aromen Irlands genießen, ohne Ihre kohlenhydratarme Ernährung zu vermasseln.

Können Sie sich einen besseren Start zum St. Patrick’s Day vorstellen als mit einem klassischen irischen Cocktail? Irischer Whiskey (wir empfehlen Tullamore D.E.W.) wird sorgfältig mit Ihrem bevorzugten, kräftigen Kaffee und einem Hauch Zucker gemischt, dann wird vorsichtig eine Schlagsahneschicht darüber gegossen. Fügen Sie eine Prise Zimt hinzu und Ihr Frühstück hat gerade ein irisches Upgrade bekommen. Das Rezept für den “perfekten” Irish Coffee kommt komplett mit einem cleveren Hack für die Herstellung der besten Schlagsahne! Dies wird ein unvergesslicher Urlaub mit Freunden und Familie.

Holen Sie sich unser Rezept für den perfekten Irish Coffee.

Shepherd’s Pie ist der original irische Auflauf. Mit einer Kombination aus Fleisch, Gemüse und einem Kartoffelbelag ist es leicht zu verstehen, warum dieses klassische Rezept den Test von Zeit und Geographie überstanden hat. Bei dieser leichteren Variante des Klassikers ersetzt ein Süßkartoffel-Topping die traditionelle weiße Kartoffel und eine gesunde Portion Grünkohl schleicht noch mehr Nährstoffe in die Mahlzeit ein, ohne den Geschmack zu beeinträchtigen.

Fügen Sie Guinness zum Mittag- oder Abendessen hinzu, ohne ein weiteres Pint einzuschenken! Diese Variante des klassischen Sandwiches kombiniert Corned Beef mit Honig-Senf-Kraut-Krautsalat und rauchigem, malzigem und süßem Guinness BBQ. Genießen Sie es mit knusprigen Kartoffelchips und mehr Guinness, denn warum nicht?!

Für die Puristen da draußen schreit nichts mehr nach St. Patrick’s Day wie Shepherd’s Pie. Dieses irische Hausmannskost lässt keine Wünsche offen. Wenn es um Fleisch geht, wird traditionell der Shepherd’s Pie mit Lamm zubereitet, denn das hatten die frühen irischen Bauern zur Verfügung. Der Tradition zuliebe kann man sicher dabei bleiben, aber die Option von gemahlenem Rinderfilet hier sorgt für eine magerere Mahlzeit, ohne an Geschmack zu verlieren.

Holen Sie sich unser Rezept für Classic Shepherd’'s Pie.

Vergessen Sie nicht, an diesem St. Patrick’s Day Grün zu tragen oder Ihr Grün zu trinken. Zeigen Sie Ihren irischen Stolz mit einem leckeren grünen Shake, der Ihnen ein gutes Gefühl gibt und Sie dennoch in Urlaubsstimmung versetzt.

Holen Sie sich unser Rezept für Green Keto Shake.

Desserts auf Brotbasis sind ein übliches irisches Grundnahrungsmittel. Der König von diesen ist Brotpudding. Das klebrige, warme Dessert ist der perfekte Abschluss einer Mahlzeit und fühlt sich an wie ein dekadenter Genuss, der mit einer Beilage Vanilleeis serviert wird. Brechen Sie aus der traditionellen Form aus, indem Sie diesem bewährten Klassiker neue Geschmacksrichtungen einführen: Kürbis. Ihre Gäste werden diese Variation lieben und Sie werden sich fragen, warum nicht jeden Tag St. Patricks Day sein kann.

Holen Sie sich unser Rezept für Kürbisbrotpudding.

Stellen Sie am Tag des Grüns sicher, dass Sie alle Ihre Grüns einlegen. Mit diesem grünen Whole30-Gemüse-Auflauf wird es nicht schwer sein. Keine Sorge, die Eier und Kokosmilch aus der Dose verleihen diesem Auflauf eine Dekadenz, die normalerweise nur dem Dessert vorbehalten ist. Denn am St. Patrick’s Day verdient auch Ihr Gemüse festliche Stimmung!

Nehmen Sie Fish and Chips, die für einen Dubliner Pub geeignet sind, und bringen Sie sie direkt in Ihre Küche. Es gibt fast nichts, das das Gefühl erweckt, über den Teich zu hüpfen, als dieses britische und irische Grundnahrungsmittel zu genießen. Leichter als die tiefgebrannte Variante, ist diese gebackene Variante einfacher zuzubereiten und perfekt, um mit der ganzen Familie in Urlaubsstimmung zu kommen.

Legen Sie den Whisky für dieses festliche Getränk beiseite und greifen Sie stattdessen zu Jose Cuervos Tradicional Tequila Añejo – er reift in irischen Single Malt Whisky-Fässern! Der Cocktail kombiniert Thymian, Grapefruitsaft und einen Kümmel-Fenchel-Sirup mit Sodawasser und dem Tequila. Wenn Stouts nicht dein Ding sind Bier, das ist eine leckere alternative.


Die 22 besten irischen Whisky-Marken, die Sie jetzt trinken können

Es ist das Jahr der irischen Whisky-Mischung, also schnappen Sie sich eine beispielhafte Flasche & mdashor drei.

Einer der besten Whiskys, die ich in den letzten sechs Monaten zum Glück probiert habe, war Bourbon, Roggen, Scotch, amerikanischer Single Malt oder japanischer Stil, alles Stile, die ich sehr liebe. Nein, es war ein irischer Whisky, der in Midleton hergestellt wurde, derselben Brennerei, die beliebte Marken wie Jameson und Redbreast herstellt. Midleton Very Rare 2021 ist der 38. in seiner Serie und der erste, der vom neuen Irish Distillers &rsquo Master Distiller Kevin O &rsquoGorman kreiert wurde. Es ist eine Mischung aus Single Pot Still und Grain Whisky, die zwischen 15 und 36 Jahren in Ex-Bourbon-Fässern gereift ist, und laut O&rsquoGorman enthält diese Mischung Whisky, der 1984 destilliert wurde, genau in dem Jahr, in dem Midleton Very Rare auf den Markt kam.

Der 2021 MVR ist ein wirklich köstlicher Whisky. Zugegeben, dies ist vielleicht kein alltäglicher Whisky, den man sich schnappen und trinken kann, da er hier in den USA in begrenzter Anzahl zu einem Preis von rund 220 US-Dollar pro Flasche veröffentlicht wird. Dennoch ist das geradezu erschwinglich im Vergleich zu einigen der vergleichbar gereiften Single Malt Scotches, die dieses Jahr auf den Markt kamen, ganz zu schweigen davon, was bestimmte jährliche Bourbon-Releases auf dem Sekundärmarkt erwarten. Premium-Releases in Irish Whiskey sind immer noch größtenteils einfacher zu bekommen und billiger als andere Whiskey-Kategorien. Dies ist möglicherweise nicht immer der Fall.

&bdquoAls ich 1998 zu Irish Distillers kam, gab es nur drei Brennereien im Land&ldquo, sagte O&rsquoGorman kürzlich bei einem Anruf. &bdquoUnsere, Bushmills und Cooley. Jetzt haben wir wahrscheinlich 36 oder 37 Brennereien in Betrieb. Habe ich jemals gedacht, dass ich das so sehe? Wahrscheinlich nicht, aber es ist einfach großartig.&rdquo Er glaubt, dass das Wiederaufleben des irischen Whiskeys in erster Linie auf den Geschmack zurückzuführen ist (oft als &ldquos weich beschrieben, sehr zum Zorn einiger Liebhaber), aber auch die lange Geschichte und Tradition der Kategorie . Und der Single Pot Still Whiskey, ein unverkennbar irischer Stil, der aus einer Maische aus gemälzter und ungemälzter Gerste in Pot Stills in einer Brennerei hergestellt wird, hat weltweit immer mehr Bewunderer gefunden. O&rsquoGorman ist zuversichtlich, dass sich dieser Trend fortsetzen wird, was die Brennereien dazu bringt, mit faszinierenden Produkten und Linienerweiterungen auf den Markt zu kommen, um relevant zu bleiben.

Im Moment zeigt der irische Whiskey-Boom also keine Anzeichen einer Verlangsamung, da die Leute alles trinken, von erschwinglichen Markenmischungen bis hin zu Premium-Releases wie Midleton Very Rare. Tatsächlich gab es insbesondere im vergangenen Jahr einen Zustrom von Blends, da Marken mit Whiskey aus langjährigen Brennereien auf den Markt kamen und oft eine Hintergrundgeschichte aufbrachten, um den Whiskey so zu verkaufen, wie es amerikanische Whiskey-Marken so gut tun. Aber es geht wirklich darum, wie die Flüssigkeit schmeckt. Die gute Nachricht ist, dass diese Veröffentlichungen oft gut (oder zumindest halbwegs anständig) sind und meistens einen Verkaufspreis haben. Hier sind einige der besten irischen Whiskeys (neben Midleton), die Sie jetzt probieren können, von den bekannten bis zu den neuen, die die Skala in Geschmack und Stil abdecken.


Yellowstone Limited Edition Kentucky Straight Bourbon 2017 Veröffentlichung

Stil: Straight Bourbon
Herkunft: Kentucky
Alter: keine Angabe (mehrere)
Nachweis: 50,5% ABV
Preis: $100
Veröffentlichung: Oktober 2017
Verfügbarkeit: 7.000 bis 8.000 Flaschen

Muss wissen:

Die Limestone Branch Distillery hat einige ihrer eigenen Bourbons in die diesjährige Veröffentlichung von Yellowstone aufgenommen, die bisher nur aus Whisky hergestellt wurden. Die 2017er Veröffentlichung umfasst 7 Jahre alten und 12 Jahre alten Bourbon aus unbekannten Kentucky Destillerien sowie 4 Jahre alten Bourbon aus Limestone Branch. Die Bourbons werden gemischt und dann in verkohlten Weinfässern veredelt.

Whisky-Anwalt sagt:

Obwohl die Brennerei erst 2011 eröffnet wurde, haben Limestone Branch und Yellowstone Bourbon einen langen Stammbaum in Kentucky. Die Mitbegründer und Brüder Steve und Paul Beam sind Nachkommen der 7. Generation des Brenners Jacob Beam aus dem 18. Jahrhundert und Nachkommen der 4. Generation von J.W. Dant, ein Brenner aus dem 19. Jahrhundert, dessen Sohn J.B. 1872 Yellowstone Bourbon kreierte. Yellowstone wurde später in einer Brennerei hergestellt, die sich im Besitz von Minor Case Beam, Steve und Pauls Urgroßvater, befand. Luxco kaufte 1993 die Marke Yellowstone und beteiligte sich 2015 mit 50 % an Limestone Branch, womit sich der historische Bourbon-Kreis wieder schließt.


Tullamore D.E.W. Irischer Kaffee

Tullamore D.E.W stammt aus dem Jahr 1829 und hat eine lange und abwechslungsreiche Geschichte und den berechtigten Anspruch, einer der ältesten irischen Whisky-Produzenten zu sein. Jetzt setzt sich die Marke für die traditionelle Technik des Blendings ein und verwendet in ihrem gefeierten Original Irish Whiskey drei Arten von irischem Whiskey.

In seinem klassischen Irish-Coffee-Rezept wird Tullamore D.E.W mit Kaffee und Sahne sowie einer Auswahl an Gewürzen zu einem seelenerwärmenden irischen Klassiker kombiniert – stellen Sie sich ihn als den älteren (und viel nachsichtigeren) älteren Bruder des Espresso Martini vor.

Zutaten

  • 1 ½ Teile Tullamore D.E.W. Original
  • 1 ½ Teile stark gebrühter Kaffee (Empfohlen: jede Premium-Dunkelröstung)
  • ½ Teil Zucker (Empfohlen: Demerara-Zucker)
  • Leicht geschlagene Sahne
  • Zimt oder Muskatnuss

Ein Glas mit klarem Stiel mit sehr heißem Wasser vorheizen. Zucker und aufgebrühten Kaffee dazugeben und gut verrühren. Sobald der Zucker geschmolzen ist, das Tullamore D.E.W. Irischer Whiskey. Schlagen Sie die Sahne vorsichtig auf, bis Sie eine lockere, nicht steife Konsistenz haben. Gießen Sie die Sahne über die Rückseite eines heißen Teelöffels, um das Getränk zu übergießen (und verhindern Sie, dass die Sahne oben in das Getränk eindringt). Zum Schluss mit geriebener Muskatnuss oder Zimt für einen würzigen Abgang garnieren.


Der glückliche Kobold

Vielleicht benetzt Whiskey nicht Ihre Pfeife und Sie möchten diesen Feiertag Mitte März mit etwas Tropischem feiern – wir werden nicht urteilen. Dann werden Sie dieses leuchtend grüne Festgetränk mit Kiwi und Passionsfrucht lieben.

1 1/2 Unzen Reyka-Wodka
1/2 Unze Passou Passionsfruchtlikör
1/2 Unze blaues Curacao
1 1/2 Unzen Kiwi-Püree
1/2 Unze frischer Zitronensaft
1/2 Unze einfacher Sirup

Alle Zutaten zusammen in einem Cocktailshaker vermischen. Schütteln, doppelt abseihen und auf frischem Eis servieren. Mit einer Zitronenschale garnieren.

Irische Hügel. Mit freundlicher Genehmigung von Ruffino


Vorstellung des neuen Tullamore D.E.W.

Tim Herlihy ist mit irischen Stereotypen in Ordnung, vorausgesetzt, sie sind die richtigen. Als Markenbotschafter für Tullamore D.E.W., ist sein Ziel nicht nur die offensichtliche Aufgabe, uns alle dazu zu bringen, mehr Whisky zu trinken, sondern uns auch davon zu überzeugen, dass es bei &ldquoIrish True&rdquo mehr um Colin Farrell geht, als einen Topf mit Gold am Ende des Regenbogens zu finden.

Es ist eine große Aufgabe, aber der junge Mann ist bereit, und er kennt sich mit seinem Whisky aus. Andererseits ist es sein Job, und ein neidischer dazu. Tim reist durch die Vereinigten Staaten und veranstaltet Veranstaltungen wie kürzlich einen &ldquoToast & Taste, bei dem die Gäste mit der gesamten Palette von Tullamore D.E.W. Angebote zur Feier des &ldquoHalfway to St. Patrick&rsquos Day&rdquo oder das, was wir bei The Drink Nation gerne &ldquoAny Excuse to Drink Day nennen.&rdquo

Trinker, die nur das Original Tullamore D.E.W. Vielleicht ist nicht klar, dass das Unternehmen auch mehrere gealterte Whiskys anbietet. Die 10 Jahre Single Malt reift vor der Abfüllung in vier verschiedenen Fässern (Bourbon, Sherry, Port und Madeira). Fässer aus amerikanischer und spanischer Eiche werden verwendet, um den dreifach destillierten 10 Jahre Reserve seinen Geschmack und die 12 Jahre Sonderreserve verbringt auch Zeit in Bourbon- und Sherryfässern.

&bdquoEs ist halb Bildung und halb Unterhaltung&rdquo, sagt Herlihy über die Ereignisse. &bdquoEdutainment, wenn Sie so wollen. Wir sprechen über die Geschichte von Tullamore, bieten ein paar Toasts an und diskutieren die Geschmacksprofile jeder unserer Flüssigkeiten. Wir möchten, dass die Leute Whisky genauso genießen wie wir.&rdquo

Auf die richtige Art und Weise gefragt, ist die Antwort wie erwartet. &bdquoEs gibt wenig Etikette beim Trinken von irischem Whiskey, was bedeutet, dass kein Platz für Snobismus ist. Rocks, ordentlich, gemischt, was auch immer. Sie sollten es genießen können, wie Sie es genießen möchten.&rdquo


Rezension: Tullamore D.E.W. Phoenix Irish Whiskey

Tullamore D.E.W. (geborene Tullamore Dew) setzt mit der Veröffentlichung von Phoenix, einer der schicksten Abfüllungen, die bis heute veröffentlicht wurden, seinen Aufstieg auf dem Markt fort.

Dieser Ausdruck wird zum Gedenken an die allererste Luftkatastrophe ins Leben gerufen, ein Heißluftballonfeuer im Jahr 1785, das in der Stadt Tullamore stattfand und anschließend den größten Teil der Stadt niederbrannte (die Wiederherstellung ist der fragliche Phönix). Dies ist ein klassischer Blended Irish Whiskey, der ohne Altersangabe abgefüllt wird. Eine Mischung aus reinem Pot Still, Malt Whisky und Grain Whisky, nicht kühlfiltriert und in Oloroso Sherryfässern veredelt. 30.000 Flaschen umfasst diese erste Auflage der geplanten Jahresveröffentlichung.

Ein wahrer Genuss, Phoenix ist ein cremiger, nussiger Whisky, der die lockere Natur des Iren aufnimmt und ihm mehr Körper und mehr Schwerkraft verleiht. Mandeln sind hier die hervorstechende Note, eingehüllt in einen Nougat-Charakter, der einem Mars-Mandelriegel sehr ähnelt. (Leider nicht mehr auf dem Markt.) Der Sherry wird hier wirklich nur angedeutet. Während manch ein Whisky mit Sherry-Finish mit saftigem Orangencharakter umhauen wird, ist er hier angemessen zurückhaltend, rassig mit Backgewürzen, gewürzten Nüssen und Orangennoten im Abgang. Der höhere Beweis fügt Körper und Komplexität hinzu. Einfach das Beste aus Tullamore bis heute und tatsächlich ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, wenn man die hier gezeigte Qualität bedenkt.


Schau das Video: Tullamore DEW - Danny Boy (Kann 2022).