Rezept für Kirschkuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen
  • Kuchen mit Früchten
  • Kirschkuchen

Dies ist ein leichter, saftiger Kuchen, der zu allen Früchten köstlich ist, aber Kirschen sind die Favoriten meines Vaters!

101 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 225g Kirschen, entsteint und halbiert
  • 2 Esslöffel Mehl
  • 250g einfaches Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 160ml Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • 200g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 250ml Milch

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:1h ›Fertig in:1h15min

  1. Backofen auf 170 C / Gas vorheizen 3. Eine 25cm-Rohrkuchenform einfetten und leicht bemehlen. Kirschen in eine Schüssel geben und mit 2 EL Mehl bestäuben. Beiseite legen.
  2. Mehl, Salz, Backpulver und Zimt in einer mittelgroßen Schüssel verrühren. Öl, Eier, Zucker, Vanilleextrakt und Milch in einer großen Rührschüssel glatt rühren. Die Mehlmischung glatt rühren. Die Kirschen unterheben. Kuchenmasse in die vorbereitete Kuchenform füllen.
  3. Im vorgeheizten Ofen backen, bis der in den Kuchen gesteckte Spieß sauber herauskommt, etwa 60 Minuten. 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf eine Servierplatte oder ein Kuchengitter stürzen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(43)

Bewertungen auf Englisch (37)

Der Geschmack dieses Kuchens war herrlich. Aber warum sind alle Kirschen auf den Boden des Kuchens gegangen? 14. November 2011

Wenn Sie diesen schönen Kuchen backen, geben Sie die Kirschen in eine Tüte mit einer Hand voll Mehl und wälzen Sie die Kirschen im Mehl, bevor Sie sie in die Kuchenmischung geben, damit sie nicht auf den Boden des Kuchens sinken,-12. November 2013

Dies ist ein fabelhafter Kuchen! Ich habe es jetzt zweimal geschafft - dein Papa hat recht, Kirschen sind am besten! Ich habe beide Male ein leichtes Olivenöl verwendet und es funktioniert gut. Ich habe auch eine 26x19 cm große rechteckige Dose verwendet, weil ich nicht wusste, was eine Tubendose ist und sicherlich keine habe. Es ist besonders gut mit Zuckerguss oben.-23.12.2009


Kirschkuchen-Rezept (nur 4 Zutaten)

Dieses Kirschkuchen-Rezept sieht so lecker aus, wie es schmeckt. Was noch besser ist, ist, dass es aus nur vier einfachen Zutaten hergestellt wird: Süßkirschen, Dulce de Leche, Schlagsahne und Blätterteig.

Dieses Kirschkuchen-Rezept ist einem klassischen Napoleon-Kuchen sehr ähnlich. Es ist vollgepackt mit flauschiger Schlagsahne, knusprigem Blätterteig, cremiger Dulce de Leche und säuerlichen Sauerkirschen.

Was ist noch besser? Dieser Kuchen ist das perfekte Dessert, um es im Voraus zuzubereiten. Je länger es im Kühlschrank fest wird, desto mehr kommen die Aromen heraus und verschmelzen.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 (15-Unzen) Dosen ganze entkernte Kirschen in starkem Sirup
  • 1/2 Teelöffel Mandelextrakt
  • 1 Stange ungesalzene Butter, plus mehr zum Einfetten
  • 1 (15,25-oz.) Pckg. gelbe Kuchenmischung

Backofen auf 350 °F vorheizen. Nehmen Sie eine 13 x 9 Zoll große Auflaufform aus Glas und fetten Sie den Boden und die Seiten gleichmäßig mit Butter ein.

Leeren Sie den Inhalt einer Dose Kirschen in eine Schüssel. Lassen Sie den Sirup aus der anderen Dose ab und geben Sie die abgetropften Kirschen in die Schüssel mit den noch im Sirup befindlichen Kirschen. Mandelextrakt einrühren, um zu kombinieren. Inhalt in vorbereitete Auflaufform gießen.

Butter in eine mikrowellengeeignete Schüssel geben und 1 Minute lang auf höchster Stufe in die Mikrowelle stellen, dabei nach der Hälfte umrühren, bis sie vollständig geschmolzen ist. Kuchenmischung gleichmäßig über Kirschen und Sirup streuen. Die geschmolzene Butter gleichmäßig über die Kuchenmischung gießen. (Hinweis: Die Butter wird sich in bestimmten Bereichen von Natur aus sammeln. Verwenden Sie daher einen Löffel, um die Butter gleichmäßig auf der gesamten Kuchenmischung zu verteilen.)

Die Form auf die mittlere Schiene des vorheizen Backofens schieben und ca. 45 Minuten goldbraun und sprudelnd backen. Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.


Sie brauchen nur 1 Schüssel, um diesen umgedrehten Kirschkuchen zuzubereiten

Lassen Sie uns die Einführungen aus dem Weg räumen. Ich bin der Food Director bei Guten Appetit, was technisch bedeutet, dass ich bei jedem Rezept, das wir im Magazin und online drucken, das letzte Wort habe, aber das bedeutet nicht, dass ich der beste Koch in der Küche bin. Und beim Backen bin ich gut, aber nicht “Claire Saffitz Gut.” Dies ist eine Frau, die Blätterteig von Grund auf neu macht und Dinge mit Sauerteigstarter macht, die ich nie verstehen werde. Aber als sie rauf und runter schwor, dass dieser umgedrehte Kuchen wirklich war Ja wirklich leicht und unmöglich zu vermasseln, glaubte ich ihr, denn Claire Saffitz ist keine Lügnerin. Und ich kann jetzt zu 100 % für dieses Rezept bürgen und versichern, dass es für ein Kind leicht zu machen ist.

Das erste, was ich beim Backen gerne mache – noch bevor ich den Ofen vorheize – ist, alle Zutaten abzumessen, damit ich gleich durchkochen kann, wenn alles fertig ist. So habe ich auch alle Zutaten, die ich brauche, denn nichts ist nerviger, als festzustellen, dass man nicht genug Zucker hat, wenn man an den Teil des Rezepts kommt, an dem man den Zucker hinzufügen soll. Ich empfehle Ihnen, dasselbe zu tun, und da dieses Rezept Eier mit Raumtemperatur erfordert, legen Sie sie in eine Schüssel und bedecken Sie sie mit heißem Leitungswasser, während Sie sich organisieren. Schmelzen Sie gleichzeitig die Butter, da Sie sie brauchen, um die Pfanne zu beschichten, bevor etwas anderes passieren kann.

Der andere zusätzliche kleine Schritt, den Sie unternehmen müssen, besteht darin, ein Pergamentpapier zu schneiden, das in den Boden Ihrer Pfanne passt - Sie können diesen Schritt nicht überspringen, da es die Versicherung ist, die verhindert, dass die Früchte kleben -klebende Kirschenkrone ist entscheidend für Ihren Erfolg.


Sehen Sie sich dieses schnelle Video an!


Wie man Pudding-Zuckerguss macht

Mein allerliebster Teil dieses leckeren Kuchenrezepts ist der dicke, cremige Pudding-Zuckerguss. Vertrauen Sie mir, Sie haben noch nie etwas so Samtiges und Reichhaltiges geschmeckt! Es gibt ein paar Tipps, um dies zum süßesten Zuckerguss aller Zeiten zu machen:

  1. Sie werden auf der Rezeptkarte unten bemerken, dass wir weniger Milch verwenden, als in der Anleitung für die Puddingbox angegeben. Wenn Sie etwas weniger Milch verwenden, wird der Pudding dicker, sodass er seine Konsistenz beim Auftragen auf dem Kuchen besser behält.
  2. Verwenden Sie mindestens 2 % Milch, vorzugsweise Vollmilch. Dadurch wird der Pudding dicker und viel cremiger. Die paar zusätzlichen Kalorien sind es wert, versprochen!


Ich liebe Frühlingsbacken! Es macht so viel Spaß, Rezepte mit großartigen Zutaten zuzubereiten, wenn man weiß, dass wir sie draußen essen und ein bisschen Sonne tanken können.

Diese Kirschkuchenriegel sind so einfach zuzubereiten. Sie nehmen nur 4 Zutaten und die meisten von ihnen sind Grundnahrungsmittel. Zusammen mischen, backen und genießen! Du weißt, wir lieben einfache peasy-Rezepte, die schnell zusammenkommen!

Unser Ziel ist es, Rezepte zu teilen, deren Zubereitung nicht lange dauert, damit Sie Zeit haben, alles zu tun, was Sie tun möchten! Ein paar Minuten Zeitersparnis in der Küche sind mehr Zeit, um Sonne zu tanken, ein tolles Buch zu lesen, die Zeit mit der Familie zu genießen oder einfach nur zu entspannen!

Das Leben ist gerade ein bisschen verrückt. Ich versuche, so viel Zeit beim Backen in der Küche zu verbringen, um Stress und Sorgen in dieser ungewöhnlichen Zeit auf der Welt abzubauen.

Ein köstliches Rezept backen zu können, das das Haus großartig duften lässt und fantastisch schmeckt, ist derzeit eines meiner Lieblingsbeschäftigungen.

Zutaten

Tolle Kirschrezepte

Wir hoffen, Sie genießen diese köstlichen Kirschkuchenriegel! Sie sind der perfekte süße Leckerbissen, der nur 4 Zutaten benötigt.


Rezeptzusammenfassung

  • 8 Esslöffel (1 Stick) ungesalzene Butter, Raumtemperatur, plus mehr für Kuchenteller
  • 1 Tasse Allzweckmehl (gelöffelt und geebnet), plus mehr für Kuchenteller
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 3 große Eier
  • 1/2 Teelöffel reiner Mandelextrakt
  • 1 Beutel (12 Unzen) gefrorene Kirschen, aufgetaut und getrocknet
  • 1/2 Tasse gehobelte Mandeln

Ofen vorheizen auf 350 Grad. Butter und Mehl eine 9-Zoll-Torte-Platte (4-Tassen-Kapazität) beiseite stellen. In einer mittelgroßen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz beiseite stellen.

Butter und Zucker mit einem elektrischen Mixer schaumig schlagen. Eier einzeln hinzufügen und nach jeder Zugabe gut schlagen. Mandelextrakt einrühren. Mit Mixer auf niedriger Stufe die Mehlmischung untermischen (nicht übermischen).

Den Teig auf die vorbereitete Tortenplatte geben, Kirschen und Mandeln darüber streuen. Backen, bis ein Zahnstocher in der Mitte des Kuchens sauber herauskommt, 45 bis 50 Minuten. 10 Minuten vor dem Servieren abkühlen lassen.


Einfaches Rezept für Kirschstreuselkuchen

Dieser Kirschstreuselkuchen ist so lecker, er schmilzt einfach im Mund! Flockige Bodenkruste, süße Kirschfüllung und die zarten Streusel obendrauf &ndash lecker!

Dieser leckere Kirschstreuselkuchen ist eine Mischung aus Kuchen und Torte. Genau wie ein Kirschkuchen hat dieser Kuchen eine Kirschfüllung, die sich zwischen die beiden Teigschichten schmiegt. Im Gegensatz zum Kuchen gibt es keinen Teig zum Ausrollen und die Bodenkruste ist eingedrückt, d.h. Sie drücken den Teig einfach mit den Händen in die Auflaufform. Außerdem ist die obere Kruste im Gegensatz zum Kuchen keine feste Teigschicht und die obere Kruste in diesem Kirschkuchen besteht aus Teigkrümeln. Da hast du es &ndash einen einzigartigen Kirschkuchen, so zart, so flockig und so lecker!

Um die obere Kruste in einen Krümel zu verwandeln, benötigen Sie eine Kastenreibe. Sie legen den Teig einfach für 20 Minuten in einen Gefrierschrank, um ihn etwas zu härten, und reiben diesen Teig dann über den Kuchen, indem Sie die Seite mit den größten Löchern der Kastenreibe verwenden. Teigkrümel werden herauskommen und auf der Kirschfüllung landen, wodurch eine köstliche Krümelschicht auf dem Kirschkuchen entsteht!

Der Ursprung dieses Kuchens ist russisch, es ist ein authentisches russisches Rezept für Streuselkuchen. Anstelle der Kirschfüllung können Sie jede Art von Fruchtfüllung verwenden, und natürlich können Sie statt der Füllung aus der Dose auch frische entkernte Kirschen verwenden. Ich bin einfach zu faul, die Kerne von den Kirschen zu entfernen, daher verwende ich immer die Dosen :) Du kannst auch die frischen oder gefrorenen Beeren für die Füllung verwenden, du musst keinen Zucker in die Füllung geben, da der Teig bereits vorhanden ist Zucker drin.

Seien Sie also bei den Füllungen kreativ und probieren Sie diese ungewöhnliche Streuselkuchen-Technik aus! Genießen Sie diesen leckeren Kirschstreuselkuchen &ndash it&rsquos ein perfektes Dessert für den Sommer! Schauen Sie sich auch mein perfektes Apfelkuchenrezept und den einfachen Pfirsichschuster an und Sie werden sie lieben!


Kirsch-Ananas-Dump-Kuchen

  • Autor: Krista
  • Vorbereitungszeit: 5 Minuten
  • Kochzeit: 40 Minuten
  • Gesamtzeit: 45 Minuten
  • Ausbeute: 10 - 12 1 x
  • Kategorie: Kuchen
  • Methode: Ofen
  • Küche: Amerikanisch

Beschreibung

Dies Rezept für Kirsch-Ananas-Dump-Kuchen ist ein einfacher Klassiker mit 5 Zutaten! Mit Kirschkuchenfüllung, zerkleinerter Ananas und weißer Kuchenmischung hergestellt, ist es ein einfaches Dessertrezept, das genau die richtigen Noten trifft.

Zutaten

  • 20 Unzen. Dose Crushed Ananas mit Saft
  • 21 Unzen. Dose mit Kirschkuchenfüllung
  • 1 Schachtel gelbe Kuchenmischung
  • 1 Stange ungesalzene Butter
  • 1/2 gehackte Pekannüsse

Anweisungen

  1. Backofen auf 350 °F vorheizen.
  2. Dump ein 20 oz. Dose zerdrückte Ananas mit Saft in einer 9×13 Auflaufform.
  3. Dump ein 21 oz. Dose Kirschkuchen über die Ananas füllen und gleichmäßig verteilen.
  4. Nehmen Sie eine Schachtel gelbe Kuchenmischung und streichen Sie die Kuchenmischung am Abend über die Kirschkuchenfüllung.
  5. Auf einem Stück Butter in kleine Quadrate schneiden und gleichmäßig auf der Kuchenmasse verteilen. Dadurch entsteht eine schöne Kruste.
  6. Hinzufügen gehackte Pekannüsse oben drauf und auf dem restlichen Kuchen verteilen.
  7. Die Auflaufform 35-45 Minuten in den Ofen stellen oder bis der Belag leicht gebräunt ist.
  8. Warten Sie, bis es abgekühlt ist und tauchen Sie ein.

Schlüsselwörter: Dump Cake, Ananas Dump Cake, Cherry Dump Cake, Wie man einen Dump Cake macht, einfacher Dump Cake