Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Applebee verkauft im Januar 2 $ Blue Moons, All-You-Can-Eat Riblets und Chicken Tenders

Applebee verkauft im Januar 2 $ Blue Moons, All-You-Can-Eat Riblets und Chicken Tenders


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Im Grunde werden wir den ganzen Januar über eine Chicken Tender-Blue Moon Party veranstalten

Traumzeit

Applebees bricht die Deals für Januar aus. Das langjährige Lieblings-Casual-Restaurant und unser neues Lieblingsort für günstige Getränke werden den ganzen Januar über Blue Moon-Biere für nur 2 Dollar verkaufen! Noch aufregender ist, dass Sie Ihr 2-Dollar-Bier mit dem wiederkehrenden Angebot an All-you-can-eat-Riblets oder den neuen All-you-can-eat-Hühnchen-Tendern kombinieren können.

Wenn Sie jemals die All-you-can-eat-Riblets bestellt haben, wissen Sie, dass Ihre zwei- oder zweihundert Teller mit Honig-Barbecue oder würziger Texas-Barbecue-Sauce kommen. Sollte dein Vorsatz fürs neue Jahr Um weniger rotes Fleisch zu essen, können Sie die Rippchen auslassen und Teller auf Tellern bestellen Hühnerpfleger, die mit einer Honig-Dijon-Senf-Sauce serviert werden. Beide Optionen kommen mit Krautsalat und unendlich Pommes.

Sie möchten nicht wählen? Sie können Riblets bestellen und dann Hühnchen-Tender für eine endlose Mischung und Kombination von Fleisch. Wussten Sie nicht, dass Applebee All-you-can-eat-Optionen hat? Wir wetten, Sie werden davon überrascht sein 10 Dinge, die Sie über Applebee noch nicht wussten.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Einwohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez bei der Beschreibung der AYCE Riblets. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue- oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage aus Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion &8220grindingen oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Einwohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion ist in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez, wenn er die AYCE Riblets beschreibt. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage aus Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion „grinding“ oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Bewohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez bei der Beschreibung der AYCE Riblets. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue- oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage von Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion „grinding“ oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Einwohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez, wenn er die AYCE Riblets beschreibt. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage aus Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion &8220grindingen oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Bewohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez bei der Beschreibung der AYCE Riblets. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage aus Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion &8220grindingen oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Einwohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez bei der Beschreibung der AYCE Riblets. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage von Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion &8220grindingen oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Einwohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez, wenn er die AYCE Riblets beschreibt. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue- oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage von Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion &8220grindingen oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Einwohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion ist in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez, wenn er die AYCE Riblets beschreibt. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage von Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion &8220grindingen oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Einwohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez, wenn er die AYCE Riblets beschreibt. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 $) mit Long Island Iced Tea (8,99 $)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage von Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion „grinding“ oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Etablissements genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Inselbewohner können dieses unbegrenzte Angebot genießen

Mitten im Pazifischen Ozean gelegen, sind die Bewohner Hawaiis mehr als daran gewöhnt, dass Werbespots ihrer Lieblings-Franchises auf dem Festland für ein köstliches Angebot werben, nur um am Ende vom Kleingedruckten, das Hawaii ausschließt, beiseite gewischt zu werden.

Der Haftungsausschluss “Promotion ist in Alaska und Hawaii nicht verfügbar” ertönt vom Ansager, während fröhliche Musik den Hintergrund erfüllt und glückliche Gesichter in die Gerichte beißen, für die die Einwohner Hawaiis am Ende mehr bezahlen.

Zum Glück für die Inselbewohner hat Applebee ’s Grill & Bar eingegriffen und diesem Muster ein Ende gesetzt. Das beliebte Lokal erstreckt sich über seine All You Can Eat (AYCE) Riblets and Chicken Tenders-Werbeaktion im Wert von 12,99 USD über den gesamten Pazifik bis hin zu Hawaii.

General Manager Gladys Duenez von Applebees Standort Pearlridge erklärt, dass dies das erste Mal ist, dass das Hawaii-Franchise die Preise auf dem Festland nachahmen kann. Einwohner können an jedem Applebee-Standort auf der Insel vorbeischauen und diese Aktion bis Mitte Februar genießen.

“Unser Schweinefleisch ist zart und fällt vom Knochen,” sagt Duenez, wenn er die AYCE Riblets beschreibt. “Es ist fleischiger, wird langsam gegart und wird mit Honig-Barbecue oder Texas-Barbecue-Sauce Ihrer Wahl serviert.”

Die klassische Kombination (16,50 USD) mit Long Island Iced Tea (8,99 USD)

Duenez erklärt auch, dass das Essen eine Beilage von Krautsalat und Pommes ohne Boden hat, und die Gäste können zwischen unbegrenzten Riblets und Hühnchen-Tendern mischen und kombinieren – es ist also nicht nur das eine oder das andere.

Die Bar bietet außerdem bis Mitte Februar Werbegetränke an. Nippen Sie an Carolina Peach Long Island Iced Tea (9,99 USD regulär, 12,99 USD Mucho) sowie 2 USD Blue Moon, während Sie bei der AYCE-Promotion &8220grindingen oder die beliebte Vorspeise The Classic Combo (16,50 USD) des Establishments genießen.

Darüber hinaus ruft Apple-bee ’s alle seine Speck- und Burger-Liebhaber auf, den Triple Bacon ($ 14,49) Burger zu probieren. Speckstreifen werden in einem saftigen Rindfleisch-Patty angebraten und mit Cheddar-Käse, würziger Barbecue-Speck-Ranch-Sauce und noch mehr knusprigen Speckscheiben belegt. All diese überquellende Güte ist zwischen zwei weichen Brioche-Brötchen verpackt.


Schau das Video: Blue moons awesome game (Kann 2022).