Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes Gel in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der restlichen Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes Gel in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der verbleibenden Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Tortenboden belegen und leicht andrücken. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes Gel in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der restlichen Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Kuchenboden belegen und leicht andrücken, damit er haften bleibt. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes Gel in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der verbleibenden Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Kuchenboden belegen und leicht andrücken, damit er haften bleibt. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der verbleibenden Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Tortenboden belegen und leicht andrücken. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes Gel in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der verbleibenden Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Kuchenboden belegen und leicht andrücken, damit er haften bleibt. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes Gel in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der restlichen Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Tortenboden belegen und leicht andrücken. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der restlichen Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Tortenboden belegen und leicht andrücken. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der restlichen Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Kuchenboden belegen und leicht andrücken, damit er haften bleibt. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der verbleibenden Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Tortenboden belegen und leicht andrücken. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Regenbogen-Schichtkuchen

Backofen auf 350 °F vorheizen. Sprühen Sie drei runde 9-Zoll-Kuchenformen mit Backspray ein.

Schritt zwei

Kuchenmischung, Wasser, Eier, Öl und Vanille in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mixen, bis sie feucht sind. 2 Minuten bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen.

Schritt drei

Teilen Sie den Teig gleichmäßig auf 6 Schüsseln mit jeweils etwa 1 1/2 Tassen auf. Gib 1/2 Teelöffel rotes Gel in eine Schüssel, 1/4 Teelöffel gelbes in eine andere und 1/4 Teelöffel Orange in eine dritte Schüssel Teig. Rühren Sie jedes, bis es vermischt ist. Gießen Sie jedes in separate Pfannen. 14 bis 16 Minuten backen, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt vier

In der Zwischenzeit 1/2 Teelöffel blaues Gel in eine der restlichen Schüsseln mit Teig geben, 1/2 Teelöffel grünes Gel in eine andere und 1/2 Teelöffel lila Gel in die letzte Schüssel. Rühren, bis alles vermischt ist. Bis zum Backen kalt stellen.

Schritt fünf

Kuchenformen waschen, trocknen und mit Backspray einsprühen. Gießen Sie jede restliche Farbe in separate Pfannen und backen Sie 14 bis 16 Minuten, bis der Zahnstocher sauber herauskommt. 10 Minuten abkühlen. Aus den Pfannen auf Kühlregale nehmen und vollständig abkühlen lassen.

Schritt sechs

Schritt sieben

Butter, Sahne, Vanille und Salz in einer großen Schüssel mit einem elektrischen Mixer bei niedriger Geschwindigkeit etwa 1 Minute lang schaumig schlagen. Puderzucker langsam unterrühren, bis er glatt ist. Erhöhen Sie die Geschwindigkeit auf mittel und schlagen Sie, bis sie leicht und flauschig sind, etwa 3 bis 5 Minuten.

Schritt acht

Lila Kuchenschicht auf Karton rund legen. Mit etwa 1/2 Tasse Zuckerguss bestreichen. Mit blauem Kuchenboden belegen und leicht andrücken, damit er haften bleibt. Wiederholen Sie dies mit den grünen, gelben, orangen und roten Kuchenschichten. Verteilen Sie eine leichte Schicht Zuckerguss auf allen Seiten des Kuchens. 15 Minuten kalt stellen. Frost mit restlichem Frosting. Kuchen auf einen Servierteller geben. Aufschneiden und servieren.


Schau das Video: Essen von New York City - DER BESTE ITALIENISCHE SANDWICH! Casa Della Mozzarella Käse (Januar 2022).