Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Guy Fieri filmt „DD&D“ im New Yorker Queens Comfort

Guy Fieri filmt „DD&D“ im New Yorker Queens Comfort

Der Megastar von Food Network ist am 11. Dezember im Restaurant vorbeigekommen

Fieri hat am Queens Comfort Food-Ziel vorbeigeschaut.

Gestern kursierten Gerüchte, dass Guy Fieri, Gastgeber von Food Network’s Diners, Drive-Ins und Tauchgänge, war in Astoria, Queens, gesichtet worden. Einige haben erwähnt, dass sie ihn in einem skurrilen Komfort-Food-Hub gesehen haben Queens-Komfort, und heute hat das Restaurant den Besuch per bestätigt ein Instagram-Foto des Besitzers mit Fieri.

Das selbstbeschriebene Restaurant "Punkrock, Folk, Americana, Soul Food" hat sich eine ziemliche Kult-Anhängerschaft erworben, nicht zuletzt aufgrund seiner köstlichen, unverfroren ungesunden Speisekarte mit Produkten wie Cap'n Crunch Chicken Fingers, Chicken and Waffles, Thanksgiving Po „Jungs, Brathähnchen und ein Burger mit Pekannuss-Pralinen-Speck, Honig, Blauschimmelkäse, Mayo und Puderzucker. Kurz gesagt, es ist definitiv die Gasse von Fieri.

Fieri hat nicht allzu oft in New York gedreht und bevorzugt Restaurants in ländlicheren Gegenden, aber er hat New Yorker Restaurants wie Sidecar, The Redhead, Mama's Food Shop und John's of 12 vorgestelltNS Straße. Er wurde auch am Donnerstag mit der Gang von The Meatball Shop gesichtet, aber ein Vertreter des Restaurants sagte uns, dass er nur vorbeigekommen sei, um Hallo zu sagen und keine Pläne habe, dort zu drehen.


Teilen Alle Sharing-Optionen für: Es stellte sich heraus, dass Guy Fieri nicht alle Gerichte in "Diners, Drive-Ins und Dives" liebt

Nachdem er Dutzende von Restaurants eröffnet und unzählige Stunden im Food-TV gedreht hat, hat Guy Fieri einige sehr spezifische Meinungen über Hausmannskost entwickelt. Und in einem neuen Interview mit Milliarden Schöpfer/Podcaster/Filmemacher Brian Koppelman, der Star von Food Network, erklärt das manchmal während der Dreharbeiten Diners, Drive-Ins und Tauchgänge, er liebt nicht immer alle Gerichte, die er vor der Kamera essen muss.

„Ein aufmerksamer Beobachter der Show kann den Unterschied erkennen, wenn man wirklich überwältigt ist und wenn es nur so ist: ‚Gute, schöne Arbeit, ich kann sehen, warum die Leute es mögen‘“, sagt Koppelman zu Fieri. „Ich verkaufe dir keine Tüte Bohnen, Baby“, antwortet er. Der Spiky One erklärt dann, wie es ist, in einem Restaurant zu filmen, in dem er vom Essen weniger als begeistert ist:

Einige Köche, die es sehen werden. wird ihre Untersuchung durchführen. Und wissen Sie, sie haben die Show seit Jahren gesehen. Wir gehen in die Werbung und sie werden sagen: "Nun, hat dir das gefallen?" Und ich denke: "Ja, es war gut." Und sie werden sagen: "Nun, du bist nicht gegangen, wie,"Dies ist aus dem haken.‘“ Und ich denke: ‚Nun, es war gut.“ Und ich sage: „Sei nicht beleidigt, ich mag nicht jeden Song auf dem Rolling Stones-Album. Es gibt welche, die du magst.“

Später erklärt der Erfinder der Eselsoße, was passiert, wenn Köche dann nach Tipps fragen, wie sie ihr Essen verbessern können:

Wenn sie fragen, sage ich es ihnen. Ich sage: „Hör zu, hier ist der Deal. Du musst das Brötchen behandeln. Sie können kein Brötchen aus der Verpackung nehmen [und] es ablegen. Sie haben all diese Arbeit geleistet. Sie haben dieses frische, lokale Rindfleisch. Sie haben das Gemüse selbst angebaut. Du machst diese fantastische Aioli. Und dann klatschst du es auf ein Brötchen aus einer Plastiktüte und du hast es nicht geröstet? Du hast es nicht buttern? Sie müssen es behandeln.“ Und sie werden mich ansehen [und sagen]: "Wirklich?" Und ich werde sagen: „Ja, lass uns das machen. Lass es uns machen." Und dann gehen wir manchmal, bevor wir das Restaurant verlassen, ein paar Mal aus.

Ich habe kein Problem – ich meine, ich habe das ganze Zeug sechs Mal bis Sonntag gekocht. Ich bin schon immer dabei, das zu tun, also weiß ich, wo sie es vermissen werden. Und ich bin nicht da, um ihnen vorzuschreiben, wie sie ihr Restaurant wechseln sollen – das ist nicht meine Aufgabe. Darum geht es in meiner Sendung nicht. Aber wenn sie jemals fragen, möchte ich ihnen immer Ratschläge geben, wenn ich kann, und ihnen helfen. Ich meine, wie wir alle als Köche unterstützen wir uns alle gegenseitig und versuchen uns gegenseitig beim Wachsen zu helfen.

Wenn also Guy Fieri mit seinem Kamerateam in Ihr Restaurant kommt, machen Sie bitte unbedingt etwas mit diesem Brötchen.

An anderer Stelle in diesem Interview spricht Fieri auch darüber, wie er seinen großen Durchbruch im Food Network hatte und wie er mit dieser Null-Sterne-Bewertung von umgegangen ist Mal Kritiker Pete Wells. „Ich habe eine Million Mal mehr Möglichkeiten und Erfahrungen aus dieser Situation gewonnen, als sich wahrscheinlich irgendjemand hätte vorstellen können“, sagt er über die Nachwirkungen dieser negativen Bewertung.


Guy Fieri-geprüft: Die ɽiners, Drive-Ins und Dives' von Pa.

Wenn Sie schon immer einmal den Schritten von Guy Fieri folgen wollten, lassen Sie sich diese Liste als praktischer Leitfaden dienen. Wir haben eine Liste der Restaurants zusammengestellt, die er in seiner Food Network-Show "Diners, Drive-Ins and Dives" besucht hat, die sich in Pa befinden.

Julia Hutmacherin | [email protected]

Was ist toll? Guy Fieri bezeichnete das Kalbs-Parmesan-Sandwich (im Bild) als "lächerlich". Sie können im Restaurant auch Ihr eigenes halbes Pfund-Sandwich zubereiten.

Folge: "Long Time Legends"

Was ist toll? Hier gehst du für ein einfaches Hausmannskost. Fieri war beeindruckt von den 200 Pfund Kartoffeln, die täglich für die Herstellung von Homefrites verwendet werden. Aber eigentlich dreht sich bei Daddypops alles um den Scrapple, der in ein paar verschiedenen Varianten erhältlich ist. Außerdem haben die Stammgäste hier ihre eigenen Kaffeetassen.

Folge: "Nachbarschaftsfugen"

Julia Hutmacherin | [email protected]

Speisewagen und Markt

Was ist toll? Dieses Diner serviert traditionelle Hausmannskost mit einigen Ausnahmen. Zu den Favoriten auf der Speisekarte? Hähnchenkroketten (gebratene Hähnchenreste) serviert mit Kartoffelpüree. Es gibt auch Chips Beef (im Bild), ein klassisches Gericht aus den 1940er Jahren, von dem Fieri ein großer Fan war. Crepes Florentine steht ebenfalls auf der Speisekarte, obwohl sie nicht Ihr Standardessen ist.

Oh, und es wurde in zwei Episoden von Triple D vorgestellt.

Folgen: "offen rund um die Uhr" und "East Coast Cruisin'"


Inhalt

Jede Episode hat im Allgemeinen ein einheitliches Thema (wie Burger, Rippchen oder Meeresfrüchte), wobei der Gastgeber mehrere Restaurants in einer einzigen Stadt besucht, um das Essen zu probieren, das diesem Thema entspricht. Das Programm konzentriert sich auf kleine, unabhängige Restaurants mit traditionellen Hausmannskost (wie Grill, geräuchertem Fleisch, Hamburger, frittierte Speisen, Pizza, Steak und Frühstück mit Speck und Ei), regionalen Stilen oder ethnischen Spezialitäten. Oft verwenden die ausgewählten Restaurants frische Zutaten, Hausmannskost und kulinarische Gourmet-Ansätze für das, was normalerweise nicht als Gourmet-Essen gilt. Der Gastgeber interagiert sowohl mit den Kunden, um ihre Meinung zu den Speisen einzuholen, als auch mit dem Küchenpersonal, das die Zubereitung eines oder mehrerer Gerichte vorführt.

Mitnahme Bearbeiten

Infolge der COVID-19-Pandemie 2019-20 änderte sich das Format der Show, um Köche zu zeigen, die Fieri-Kisten mit Zutaten schickten und ihn per Videolink durch den Prozess führten. [3] [4] Mitnahme Episoden der Show wurden mit Hilfe seiner Kinder Hunter und Ryder in Fieris Haus in Kalifornien gedreht. [5]

Im Mai 2011 reichten Page Productions, die ursprünglichen Produzenten der Show, eine Klage gegen Food Network ein. Die Klage behauptet, dass das Netzwerk die erforderlichen Produktionskosten nicht bezahlt und den Moderator der Show, Guy Fieri, nicht für Aufnahmen zur Verfügung gestellt hat. [6]

Eine Woche nachdem Food Network den Produzenten verklagt hatte, wurde im August 2011 eine Einigung erzielt, die es ermöglichte, die 12. Staffel der Show mit einer neuen Produktionsfirma, Citizen Pictures, wieder aufzunehmen. [7] [8]

Im Laufe der Jahre wurden mehr als 800 Restaurants in der Show erwähnt, was zu einem dramatischen Kundenzuwachs führte. Aufgrund der Popularität der Show haben sich die langfristigen Auswirkungen sowohl bei den Kunden als auch bei den Verkäufen erhöht. [9]

Im Jahr 2015 sagte der Eigentümer des Duluth-Spezialitätenmarktes Northern Waters Smokehaus, dass die Sendung in einer Episode aus dem Jahr 2010 sein Versandgeschäft "aufgesprungen" habe und dass sich das langfristige Wachstum des Geschäfts nicht verlangsamt habe. [9]

Donatelli's, ein Restaurant in White Bear Lake, Minnesota, sagte, dass ihr Auftritt in der Show "uns vor dem Ausscheiden aus dem Geschäft bewahrt hat". Sie verzeichneten seit der Ausstrahlung der Episode im Jahr 2008 eine durchschnittliche, anhaltende Umsatzsteigerung von 20 %. Über zehn Jahre später profitierte das Restaurant immer noch von ihrem Auftritt. [9]


Diners, Drive-Ins und Dives Staffel 13 Folgen

Po-Boys mit gebratenen Austern und Meeresfrüchtesuppe werden von einem Imbisswagen in Vancouver serviert. Der Gastgeber probiert auch Brisket-Paninis in Detroit und Porchetta-Sandwiches in Chicago.

Klassiker von Küste zu Küste

Guy Fieri schaut sich eine Hütte am Straßenrand an, in der Chili und Burger in Tampa Bay, Florida, serviert werden. Anschließend besucht er einen Old-School-Laden in Vancouver, um Yorkshire-Pudding, französische Dip-Sandwiches und Steak-and-Pilz-Pie zu probieren.

Kid Rocks Detroit-Tour

Kid Rock zeigt dem Gastgeber seine Lieblingsrestaurants in seiner Heimatstadt Detroit. Zu den Haltestellen zählen eine renovierte Kirche für Mac und Käse und ein beliebter Stadtteil für Wurstsandwiches.

Südliche Grundnahrungsmittel

Guy Fieri sucht in Vancouver, New York und Charleston, S.C. nach südländischem Essen. Zu den angebotenen Speisen gehören gebratene Hühnchen-Pulled-Pork-Pfannkuchen mit Jack Daniels-Ahornsirup-Süßtee-marinierten Schweinekoteletts und frittierten Hot Dogs.

Scratch Made Klassiker

Hausgemachte Gerichte werden von Küste zu Küste probiert. Inbegriffen: Brezeln mit Bier-Käse-Sauce in New Yorker Truthahn-Pot-Pie in Vancouver und Carnitas mit roter Salsa und Pozole mit handgemachten Tortillas in Santa Barbara, Cal.

Fleischwahnsinn

Fleischige Speisen stehen auf der Speisekarte. Zwischenstopps sind Charleston, S.C., für Entenclubs mit hausgemachter Knoblauch-Mayo Queens, N.Y., für kubanische Favoriten wie Ropa Vieja und Arroz con Pollo und Vancouver für hausgemachte Würstchen.

Globale Traditionen

Internationale Hausmannskost wird verkostet. Inklusive: Britischer Fish and Chips Schottische Haggis Italienische Fleischsauce mit hausgemachter Pappardelle

Multitasker

Zwischenstopps sind ein griechisches Diner in Dundalk, Maryland, für gefüllte Weinblätter, ein Tante-Emma-Restaurant in Charleston, SC, für frittierte Schweinekoteletts mit süß-scharfem Pfeffergelee und ein Restaurant in Oxnard, Cal., für Lammburger mit Paprika-Relish.

Familienangelegenheiten

Familiengeführte Restaurants werden in Vancouver, Virginia Beach und Brooklyn besucht. Zu den angebotenen Speisen gehören chinesische handgezogene Nudeln, gegrillte Fisch-Tacos und hausgemachte Brandade mit Escabèche.

Alte Favoriten, neue Sehnsüchte

Zu den Haltestellen gehören eine umgebaute Tankstelle in Charleston, SC, für geschmorte Schweinefleisch-Tacos und Jerk-Chicken-Sandwiches, ein Sandwich-Lokal in Vancouver für Porchetta-Sandwiches von Grund auf und Speck-Ahorn-Eiscreme-Sandwiches und ein Feinkostgeschäft in Santa Barbara, Cal. , für Pastrami-Hunde.

Langjährige Vermächtnisse

Zu den angebotenen Speisen gehören gebratene Guinness-Austern in einem irischen Lokal in Annapolis, Md. Steak-Pizzaiola-Sandwiches in einem familiengeführten Sandwich-Laden in Brooklyn und Low-Country-Klassiker wie knusprige Hähnchenschenkel und Po'boys aus Schweinefleisch in einem Charleston, SC, Lokal.

Bewährte Schätze

R&R Taqueria in Elkridge, Maryland, wird mit dem ehemaligen Washington Redskins Quarterback Joe Theismann besucht. Dann reist der Gastgeber nach Minneapolis, um die Piroggen in Nyes Polonaise Room zu probieren. Außerdem: ein jahrzehntealtes Brathähnchen in Portsmouth, Virginia, das noch immer sein Originalrezept verwendet.

Außerhalb der Box

Der Gastgeber probiert quadratische Pizza, als er sich mit Duff Goldman im Joe Squared in Baltimore trifft. Auch probiert: Suppen mit einem Tex-Mex-Spin in Dallas Truthahnkrapfen in Santa Barbara, Cal.


​Nigella Lawson

Nigella Lawsons Ex-Ehemann, der millionenschwere Kunstsammler Charles Saatchi, gab bekannt, dass er sich nach einem Skandal von ihr scheiden lässt, in dem er sie in einem Londoner Restaurant am Hals packte. Entsprechend Heute, Saatchi zunächst behauptete, dass er die Spaltung wollte, weil Lawson öffentlich weigerte mich, die Fotos zu verteidigen, die er während der „spielerischen tiff,“ geschieht das, das von den Medien falsch interpretiert wurde, da er „verabscheut Gewalt jeglicher Art gegen Frauen, und noch nie missbraucht sie körperlich in keiner Weise." Aber ein Betrugsfall ein paar Monate später würde die notorisch private Lawson dazu veranlassen, endlich die Wahrheit hinter den Fotos und ihrer hässlichen Ehe mit Saatchi aufzudecken.

Als Reaktion auf Vorwürfe, die sowohl von ihren ehemaligen Assistenten als auch von Saatchi erhoben wurden, dass sie von Kokain und Marihuana abhängig war, gab Lawson gelegentlichen Drogenkonsum zu, von dem sie behauptete, dass er zum Teil darauf zurückzuführen sei, "von Herrn Saatchi intimen Terrorakten ausgesetzt gewesen zu sein. " entsprechend Personen. Lawson beschrieb ihren Ex-Mann als „einen brillanten, aber brutalen Mann“, der sie im Laufe der Jahre emotional missbrauchte. Schließlich brach sie auch ihr Schweigen über die angeblichen Missbrauchsfotos und sagte: "Was tatsächlich passiert ist, war, dass jemand mit einem sehr süßen Baby in einem Kinderwagen vorbeikam und ich sagte: 'Ich freue mich so darauf, Enkelkinder zu haben.' Und er packte mich an der Kehle und sagte: 'Ich bin die einzige Person, um die du dich kümmern solltest. Ich bin die einzige Person, die dir Freude bereiten sollte.'" Lawsons Ehe. "Erschreckend" wäre hier vielleicht passender.


Fanfragen - Dezember 2010

Vor kurzem habe ich diesem Blog eine neue Seite hinzugefügt. Haben Sie eine Frage? Am Ende jedes Monats werde ich teilen, was Fans fragen und welche Antworten ich für sie finden konnte.

Ray, Florida schrieb: "Hat Guy Fieri in frühen Episoden von DDD etwas anderes als den Camaro gefahren? (meine Frau und ich haben eine Wette)"

Unsere Antwort: "Hallo Ray! Das hat er auf jeden Fall. Guy fährt einen dunkelblauen ཾ Mustang in der ersten Staffel, www.youtube.com/watch?v=TCuhtoxqKXk, im The Beacon Drive-in in South Carolina und auch hier, www.youtube.com/watch ?v=QSaIU1f5TNw, im Bayway Diner in Linden, NJ. Wer gewinnt also die Wette? :)"

Antwort von Ray: ")-: Meine Frau gewinnt die Wette. Ich habe jede Folge gesehen (glaubte ich) und ich hätte (fälschlicherweise) schwören können, dass er nur den Camaro gefahren ist. Na ja, meine Frau muss manchmal gewinnen (eigentlich gewinnt sie zu oft). Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Liebe Grüße, Ray"

Ray und seine Frau haben mich zu weiteren Recherchen inspiriert und alle Autos aufgelistet, die in der Show erschienen sind. Sicherlich der ཿ Camaro und der 'Stang, aber auch Guy's Shelby Cobra hat einen Cameo-Auftritt in der Show gemacht, und natürlich gab es in den Hawaii-Folgen den "Woody". Wir werden weiter recherchieren und sehen, was wir uns einfallen lassen können. Danke Ray!

kesh, Hyderabad Indien schrieb: "Hallo. Ich komme aus Hyderabad, Indien .. Kürzlich wurde Ihre Show auf unserem Fernseher ausgestrahlt .. Wirklich beeindruckt von Ihrer Show .. Ich möchte nur wissen, in welchen anderen Bereichen Sie die Fähigkeiten haben im Internet. "

Unsere Antwort: "Hallo Kesh! Wie schön, Nachrichten von Lesern außerhalb der USA zu erhalten! Vielen Dank für Ihre Nachricht und ich hoffe, ich beantworte Ihre Frage. Ich bin mir nicht sicher, ob es in anderen Ländern Einschränkungen beim Ansehen von Videos gibt. Sie müssen uns daher mitteilen, ob diese Links für Sie funktionieren.

"Try NBCs Minute to Win It Videoseite hier oder Hulu's Minute to Win It Showseite hier. Ich habe noch keine vollständigen Folgen auf YouTube gefunden, aber es gibt dort mehrere Clips, die Sie einfach durch die Suche nach "Minute zu gewinnen" finden. Bitte lassen Sie mich wissen, ob diese für Sie funktioniert haben oder wenn Sie weitere Fragen haben. Bleiben Sie in Kontakt!"

Keshs Antwort: "Danke für eine schnelle Antwort .. Ich genieße die Folgen online mit den angegebenen Links .. Noch eine Bitte , ich habe die T - Shirts "Minute to Win IT "online gesehen . Können Sie mir bitte ein Stück zur Verfügung stellen .. wenn möglich .. das hat mir sehr gut gefallen

Unsere Antwort: "Hallo Kesh, wir haben die Shirts nicht. Aber ich fand Minute To Win It Logo Unisex T-Shirt, 25,00 USD bei www.nbcuniversalstore.com.

Guadalupe von Oroville, Kalifornien schrieb: "Wie nominiere ich einen Tauchgang für Guy zum Ausprobieren?"


Fanfragen - Dezember 2010

Vor kurzem habe ich diesem Blog eine neue Seite hinzugefügt. Haben Sie eine Frage? Am Ende jedes Monats teile ich mit, was Fans fragen und welche Antworten ich für sie finden kann.

Ray, Florida schrieb: "Hat Guy Fieri in frühen Episoden von DDD etwas anderes als den Camaro gefahren? (meine Frau und ich haben eine Wette)"

Unsere Antwort: "Hallo Ray! Das hat er auf jeden Fall. Guy fährt einen dunkelblauen ཾ Mustang in der ersten Staffel, www.youtube.com/watch?v=TCuhtoxqKXk, im The Beacon Drive-in in South Carolina und auch hier, www.youtube.com/watch ?v=QSaIU1f5TNw, im Bayway Diner in Linden, NJ. Wer gewinnt also die Wette? :)"

Antwort von Ray: ")-: Meine Frau gewinnt die Wette. Ich habe jede Episode gesehen (glaubte ich), und ich hätte (fälschlicherweise) schwören können, dass er nur den Camaro gefahren ist. Na ja, meine Frau muss manchmal gewinnen (eigentlich gewinnt sie zu oft). Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort! Liebe Grüße, Ray"

Ray und seine Frau haben mich zu weiteren Recherchen inspiriert und alle Autos aufgelistet, die in der Show erschienen sind. Sicherlich der ཿ Camaro und der 'Stang, aber auch Guy's Shelby Cobra hat einen Cameo-Auftritt in der Show gemacht, und natürlich gab es in den Hawaii-Folgen den "Woody". Wir werden weiter recherchieren und sehen, was wir uns einfallen lassen können. Danke Ray!

kesh, Hyderabad Indien schrieb: "Hallo. Ich komme aus Hyderabad, Indien .. Kürzlich wurde Ihre Show auf unserem Fernseher ausgestrahlt .. Wirklich beeindruckt von Ihrer Show .. Ich möchte nur wissen, in welchen anderen Bereichen Sie die Fähigkeiten haben im Internet. "

Unsere Antwort: "Hallo Kesh! Wie schön, Nachrichten von Lesern außerhalb der USA zu erhalten! Vielen Dank für Ihre Nachricht und ich hoffe, ich beantworte Ihre Frage. Ich bin mir nicht sicher, ob es in anderen Ländern Einschränkungen beim Ansehen von Videos gibt. Sie müssen uns daher mitteilen, ob diese Links für Sie funktionieren.

"Try NBCs Minute to Win It Videoseite hier oder Hulu's Minute to Win It Showseite hier. Ich habe noch keine vollständigen Folgen auf YouTube gefunden, aber es gibt dort mehrere Clips, die Sie einfach durch die Suche nach "Minute zu gewinnen" finden. Bitte lassen Sie mich wissen, ob diese für Sie funktioniert haben oder wenn Sie weitere Fragen haben. Bleiben Sie in Kontakt!"

Keshs Antwort: "Danke für eine schnelle Antwort .. Ich genieße die Folgen online mit den angegebenen Links .. Noch eine Bitte , ich habe die T - Shirts "Minute to Win IT "online gesehen . Können Sie mir bitte ein Stück zur Verfügung stellen .. wenn möglich .. das hat mir sehr gut gefallen

Unsere Antwort: "Hallo Kesh, wir haben die Shirts nicht. Aber ich fand Minute To Win It Logo Unisex T-Shirt, 25,00 USD bei www.nbcuniversalstore.com.

Guadalupe von Oroville, Kalifornien schrieb: "Wie nominiere ich einen Tauchgang für Guy zum Ausprobieren?"


Wenn Haie aufhören höflich zu sein und echt werden

Obwohl die Shark Week viele Nachstellungen bietet, gab es im Special von 2003 keine Dramatisierung Anatomie eines Haifischbisses. Während der Dreharbeiten wurde der Biologe Erich Ritter tatsächlich von einem Bullenhai angegriffen, was zum ersten auf Film festgehaltenen Haiangriff führte. Der Hai nahm Ritters Wadenmuskel, und obwohl er fast verblutete, sagte Ritter der New York Times, er habe den Angriff auf Stress und nicht auf Böswilligkeit seitens des Hais zurückgeführt.


Ungefiltert: Prinz Harrys Sprudel auf dem Pologelände

• Obwohl die meisten Prinz Harry's kürzlichen Besuch in New York verbrachte er mit ernsthaften, sogar düsteren Aktivitäten (einen Garten zum Gedenken an die britischen Opfer des Treffens mit verwundeten Soldaten am 11. September 2001 im Veterans Affairs Hospital), es war seine Teilnahme am Veuve Clicquot Manhattan Polo Klassiker, der die Aufmerksamkeit von Unfiltered auf sich zog. Der Prinz spielte für das Team Sentebale, das nach der Wohltätigkeitsorganisation benannt wurde, die er für Kinder in der verarmten afrikanischen Nation Lesotho gegründet hat und die Einnahmen aus der Veranstaltung erhielt. Während Prominente, darunter bekannte Champagner-Enthusiasten, Madonna und Modedesigner Marc Jacobs sah zu, Harrys Team schlug Gegner Black Watch mit einem Endstand von 6 zu 5. Um den Sieg zu feiern, ließ sich Harry von Black Watch Spieler (und männlichem Model) in Champagner übergießen. Nacho Figueras, dann drehte er den Spieß um, indem er etwas Sekt aus der Trophäe trank und Figueras zurückspuckte. Sollte der Prinz Kalifornien das nächste Mal in den USA besuchen, wird er vielleicht dem Spray-Champion und ehemaligen NFL-Quarterback John Elway einen Lauf um sein Geld geben.

• Die Jugend Frankreichs mag heutzutage ihre einheimischen Weine nicht zu schätzen wissen, aber der französische Vino hat diese Woche eine klingende Unterstützung von einem der unwahrscheinlichsten Verbündeten erhalten: dem amerikanischen Präsidenten. In einem Interview im französischen Fernsehen Präsident Barack Obama schloss französischen Wein zu den Dingen ein, die er an dem Land liebte. Andere gallische Institutionen auf seiner Best-of-France-Liste? Paris, französisches Essen und Provence. Könnte Obama alle drehen? Thomas Jefferson auf uns? Vielleicht sehen wir ja noch einen Weinberg auf dem Rasen des Weißen Hauses … oder zumindest noch ein paar Fototermine aus dem Bio-Gemüsegarten des Weißen Hauses: Bevor es nach Frankreich ging, nahm der Oberbefehlshaber die First Lady mit Michelle Obama bei einem Date in New Yorks hoch angesehenem Restaurant Blue Hill in Greenwich Village, wo Küchenchef Dan Barber betont frische, natürliche, lokale Zutaten. (Der Präsident hatte die vom Küchenchef empfohlenen Weinbegleitungen zum Abendessen, während seine Frau einen Martini genoss.) Ungefilterte Verdächtige Freedom Fries stehen nicht mehr auf der Speisekarte des Weißen Hauses.

Chefkoch Guy Fieri serviert seine "Bloody Mary Steaks" in Hollywood im Rock'n'Roll Fantasy Camp.

• Eine Flasche Jack Daniels ist nicht das einzige Komfortgetränk von Rockstars. Beim diesjährigen 10. jährlichen Rock'n'Roll Fantasy Camp in Hollywood, Kalifornien, im Mai, wurden während der viertägigen Veranstaltung einige kalifornische Weine zu den Mahlzeiten serviert. Aerosmith's Steven Tyler und Velvet Revolver-Bassist Duff McKagan gehörten zu den Stars des diesjährigen Camps, das Möchtegern-Rockern in Seminaren und Workshops die Möglichkeit gibt, mit ihren Idolen zu lernen und zu spielen. Die ganze Woche über werden Weine eines nicht so Rockstars, Barry Manilow, wurden in den Amp Studios zu den Mahlzeiten serviert. Ein Chardonnay und Merlot aus der Crooner-Kollektion "Copacabana" wurden während der Veranstaltung angeboten, die größtenteils von lokalen Restaurants bewirtet wurde. Das Mittagessen am letzten Tag war das Highlight für Feinschmecker, als Rock-and-Roll-Persönlichkeit des Food Network Guy Fieri für alle Anwesenden etwas bodenständiges Essen zubereitet. Fieri servierte "Bloody Mary Flankensteak" gepaart mit DenBeste Cabernet Sauvignon Alexander Valley 2005. Die nächste Station des Camps ist London im Mai 2010. Während es in London heutzutage keinen Mangel an exzellenten Köchen gibt, kann sich Unfiltered insbesondere einen Starkoch vorstellen, der das könnte etwas zusätzliches Einkommen verwenden …

• Es wird nicht mehr lange dauern, bis Weinfilme offiziell über den Hai gesprungen sind. Morgen Abend in Los Angeles (im Downtown Independent Theatre in Los Angeles) debütiert Corked , eine Mockumentary des Weingeschäfts im Spinal-Tap-Stil. Es ist die Idee von Ross Clenenden und Paul Hawley (Sohn des Gründers von Clos du Bois und ehemaliger Winzer von Kendall-Jackson). John Hawley) und richtet sich direkt an die lächerlichen Elemente der Weinwelt. Niemand entgeht dem Spott. Der Trailer des Films zeigt den prätentiösen Winzer (im weißen Smoking durch die Weinberge spazieren), den selbstgefälligen Weinkritiker, die Weinhändler ("Ich muss bestimmt keinen Wein trinken, um Wein zu verkaufen"), den betrunkenen Touristen (überfüllt) mit Hawaiihemd) und schließlich der junge, ahnungslose, milliardenschwere Winzer, der am Boden liegt, als ihm gesagt wird, er könne keinen Burgunder machen, weil seine Weinberge nicht in Frankreich liegen, nur um enthusiastisch mit "Sake!" Wir finden, Corked klingt wie die perfekte Ergänzung zu unserer Lieblings-Paarung, Champagner und salzigem Butterpopcorn.

• Pläne für eine Autobahnumfahrung, die Weinberge in der südaustralischen Region Coonawarra bedrohen würde, wurden auf unbestimmte Zeit verschoben. Ein Urteil des Obersten Gerichtshofs hat diese Woche eine einstweilige Verfügung gegen den Wattle Range Council erlassen, die den Zwangserwerb von wertvollem Weinbauland für die Umgehungsstraße verhindert. Das Urteil stellt einen Sieg für Foster's Group und Parker Coonawarra Estates dar, die den Gerichtsantrag mit der Begründung eingereicht haben, dass die vorgeschlagene Umgehungsstraße "unersetzliche Terra-Rossa-Weinberge zerstört", den lokalen Tourismus durch reduzierten Verkehr schädigt und die gefährliche Mischung aus Weinberg und Touristenfahrzeuge mit schnell fahrenden Lastwagen entlang der Hauptstraße der Kellertüren von Coonawarra. Der Rat akzeptierte das Urteil und stimmte der Zahlung der Kosten zu. Der Bürgermeister des Wattle Range Council, Mark Braes, kündigte an, dass der Rat prüfen müsse, ob er mit der Umgehung fortfahren würde. Sollte dies der Fall sein, müsste das Verfahren erneut gestartet werden, einschließlich einer "vollständigen und erneuten Prüfung aller eingegangenen Einreichungen" in Bezug auf alternative Routen für die Umgehungsstraße. Die Zukunft des Vorschlags ist unklar, obwohl die Weinbergbesitzer besorgt sind, dass der ursprüngliche Prozess des obligatorischen Landerwerbs einfach wieder beginnen könnte. Die Gespräche zwischen den Winzern von Coonawarra und dem Wattle Range Council werden fortgesetzt. Schade, dass Foster's kein Land an der Mosel hat.


Schau das Video: Pu0026PUE - Cause u0026 Effect, Style u0026 Substance How Do I..? (November 2021).