Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Geräucherter Ciola mit grünen Bohnen

Geräucherter Ciola mit grünen Bohnen

Den Ciolan in kleinere Stücke schneiden, waschen, in eine Yena-Schüssel geben, eine Tasse Wasser hinzufügen und für ca. 1 Stunde in den Ofen stellen, von Zeit zu Zeit wenden wir die Stücke von einer Seite zur anderen und wenn das Wasser abnimmt, Wir fügen hinzu.

Separat die Zwiebel in kleine Stücke schneiden, den Pfeffer in geeignete Stücke schneiden, die Bohnen kochen. Nachdem die Bohnen gekocht sind, das Wasser abgießen. Stellen Sie eine Pfanne auf das Feuer, fügen Sie etwas Öl hinzu, lassen Sie es erhitzen und geben Sie dann die Zwiebel und den Pfeffer hinzu und lassen Sie es hart werden, bis der Pfeffer weich wird. Tomatenmark und gekochte Bohnen dazugeben, mischen und ca. 10 Minuten auf dem Feuer stehen lassen. Das Fleisch aus der Yena-Schüssel nehmen und in dem übrig gebliebenen Saft die Pfanne mit den Bohnen umdrehen, dann die Stücke hineinlegen und die Form für 20 Minuten in den Ofen stellen.

Das war es auch schon, als weitere Inspiration hatte ich nicht...


Grüne Bohnen mit Knoblauch und Dill & #8211 Bohnen Bohnen, Scheiden oder niedrige Bohnen

Ich mag Bohnenschoten in allen Farben, ob grün oder gelb und in all ihren Zubereitungsformen. Es wird eigentlich grüne Bohnen genannt, in dem Sinne, dass es keine trockenen Bohnen sind, auch wenn die Schoten gelb sind.

Was koche ich mit grünen Bohnen? Ich koche es oft, aber irgendwie wiederhole ich immer die gleichen Rezepte. Ich koche gerne einfache grüne Bohnen, mit wenigen Gewürzen, weil es nicht einmal zu viele Aromen braucht, es ist sowieso sehr lecker.

Dies sind Gerichte, die ich im Sommer mit frischen grünen Bohnen zubereite, und im Winter mache ich sie genauso mit den Schoten, die in den Gefrierschrank gestellt oder in einem Glas aufbewahrt wurden.

In der Fastenzeit mache ich zum Beispiel eine absolut tolle grüne Bohnensuppe mit Linsen (Rezept hier)!

Im Sommer machen wir die gedünsteten Schoten, die ich euch heute zeige oder die Bohnenschote mit frischen Tomaten (das Rezept hier) zu denen ich, wenn ich es habe, noch ein paar grüne Krokodile etwas sauer lege.

Für das heutige Rezept habe ich die Schoten in einem Multikocher gekocht. Keine Sorge, sie können in jeder Pfanne auf dem Herd genauso zubereitet werden. Da es in dieser Zeit sehr heiß ist, benutze ich den Multicooker viel, weil ich ihn auf den Balkon nehme und ihn dort alleine lasse, um seine Arbeit zu tun.

Dieses Gerät hilft mir sowohl im Sommer, weil ich keine Hitze und Dampf im Haus mehr mache, als auch im Winter, wenn ich beim Kochen nicht mehr die Fenster offen halten muss. Ich habe mehr darüber gesprochen, was Sie von einem Multikocher erwarten können und was nicht, bis hin zum Wurstlinsen-Rezept (hier klicken).

Das Modell, das ich habe und mit dem ich sehr zufrieden bin, ist dieses von Heinner (klicken Sie auf den Link). Es hat einen akzeptablen Preis und ist meiner Meinung nach jeden Cent wert dafür, wie sehr es mir das Leben in der Küche erleichtert.


  1. Die Bohnen werden in Wasser eingeweicht. Abends bis morgens stehen lassen, dann in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.
  2. In einem Topf das Öl erhitzen, in dem die fein gehackte Zwiebel gekocht wird. Wenn es goldbraun wird, fügen Sie den Tomatensaft und den in sehr kleine Stücke geschnittenen Knoblauch hinzu. Wenn Sie keinen Knoblauch haben, können Sie auch Knoblauchgranulat verwenden.
  3. Es verleiht Ihrem Essen den gleichen Geschmack. In der Zwischenzeit die Schweinekoteletts in etwas Öl anbraten. Wenn die Stiele fertig sind, fügen Sie sie zusammen mit den Bohnen und zwei Tassen Wasser, in dem die Bohnen gekocht wurden, in die Pfanne, in der Sie die Zwiebeln gehärtet haben.
  4. Das Essen sollte einige Minuten gekocht werden. Zum Schluss Salz und Birne, vorzugsweise Beeren, hinzufügen und etwas frisch gehackte Petersilie bestreuen. Ideal, wenn Sie zwei Lorbeerblätter oder etwas Rosmarin zur Hand haben.

Es ist überhaupt nicht kompliziert, einen zuzubereiten Bohnenmehl mit geräuchertem Ciola. Um ein rein traditionelles Essen in vollen Zügen zu genießen, servieren Sie es mit heißer Polenta. Wenn Sie es mit ein paar Gurken genießen, werden Sie nicht müde.


Grüne Bohnen und Beeren & #8211 Rezepte

Grüne Bohnen & #537i Beeren Es gibt zwei Zutaten, die wir verwenden werden, um die folgenden Rezepte zuzubereiten. Eine Suppe mit grünen Bohnen, mit einem dezenten Geschmack von geräuchertem Schinken und Sojasprossen, perfekt für einen Fastentag.

Foto: Grüne Bohnensuppe & ndash Archive & # 259 City PublishingSRL

Grüne Bohnensuppe

& Icirc & # 539i muss:
3 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
1 Pfeffer
4-5 Kartoffeln
400 g Ro & # 537ii Würfel & icircn Brühe
1 Esslöffel Kreuzkümmel m & # 259cinat
1 EL & # 539 & # 259 Koriander m & # 259cinat
Paprika
1 l Hühnersuppe
50 g Reis
500 g gefrorene grüne Bohnen & # 259
250 g geräucherter Schinken
l & # 259m & acircie
Preg & # 259te & # 537ti a & # 537a:
Zwiebel, Pfeffer und Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Kartoffelwürfel in Würfel schneiden. Waschen Sie den Reis in einem kalten Wasserkühler.
Fügen Sie das Öl und den Topf für die Suppe und die Zwiebel und den Knoblauch hinzu. Wenn es durchscheinend wird, Paprika, Kartoffeln, Bohnen, Kreuzkümmel, Paprika und Koriander hinzufügen. Umrühren und nach einigen Minuten mit heißer Suppe abschrecken und die Zutaten vollständig mit heißem Wasser bedecken. Nach 10 Minuten Kochen den abgetropften Reis und den Schinken dazugeben und weitere 5 Minuten kochen lassen.
Suppe zum sfirc & # 537it & # 537it & # 537i la & # 537i mesenii s & # 259 - & # 537i acreasc & # 259 por & # 539iile dup & # 259 Böe, Cu zeam & # 259 de l & # 259m & acircie proasp & # 259t stoars & # 259.

Re & # 539et & # 259 & # 8239de Florica Faur, Jimbolia, Richter Timi & # 537
Zubereitung 20 Minuten 30 Minuten kochen

Foto: P & acircrjoale Bohnenbohnen & ndash Archive & # 259 City Publishing SRL

P & Acircrjoale-Bohnen

& Icirc & # 539i muss:
250 g weiße Bohnen & # 259
2 große Kartoffeln
2 Karotten
1 r & # 259d & # 259cin & # 259 de p & # 259trunjel
1 r & # 259d & # 259cin & # 259 de p & # 259st & acircrnac
1 Zwiebel groß
150 ml Öl
3-4 Esslöffel Semmelbrösel
Salz, Pfeffer, Thymian, Paprika
1 Knoblauchzehe
m & # 259rar oder p & # 259trunjel
Preg & # 259te & # 537ti a & # 537a:
Einen Kürbis schälen, reiben und das gesamte Gemüse kochen, bis es weich ist. Das gekochte Gemüse abgießen und zusammen mit den gekochten Bohnen durch den Fleischwolf geben. Die Nudeln mit fein gehacktem Gemüse, zerdrücktem Knoblauch, Thymian, Paprika, Pfeffer würzen, abschmecken und in kleine, mit Öl eingefettete Stücke formen. Wenn die Paste zu weich ist, fügen Sie 1-2 Esslöffel Paniermehl und Tee für 2-3 Minuten hinzu, quellen Sie und nehmen Sie überschüssige Feuchtigkeit auf.
Die Semmelbrösel durch die Semmelbrösel geben und in einem heißen Ölbad braten. Servieren Sie sie mit einer Tomatensauce, gewürzt mit Thymian oder Basilikum und Brombeeren oder Sauerkraut oder Sauerkrautsalat.

Re & # 539et & # 259 von Natalia Neagu, Stoene & # 537ti, Arge County & # 537
Zubereitung 40 Minuten Backen 15 Minuten


Wok-Gemüse mit Streifen von geräucherten Schweinefleischmuskeln

Ein einen Monat altes Baby zu haben ist ermüdend, schön, ermüdend, wunderbar, ermüdend. Und die Zeit für Sie wird immer kürzer. Für zwei Wochen habe ich angefangen zu arbeiten (ich arbeite zum Glück von zu Hause aus), also habe ich nur Zeit für mich, wenn mein Mann zu Hause ist. Und zum Kochen koche ich einmal die Woche.
Aber ich kann sagen, dass ich einen vorbildlichen Ehemann habe, der diese Woche an einem der Abende gekocht hat. Obwohl er typisch rumänische Rezepte zu kochen weiß - Bohnen mit Ciolan, Suppen - hat er mich diesmal mit einem Wok-Gemüserezept verfeinert, das nach geräuchertem Schweinefilet duftet. Es ist sehr lecker geworden, daher muss ich es loben und Ihnen das Rezept anbieten:

ZUTAT:
jedes Gemüse, das du im Haus findest
Wir haben Karotten verwendet,
Sellerie,
Kürbisse,
grüne Bohnen - bereits gekocht,
Pfeffer

Zubereitungsart:

Den in lange Streifen geschnittenen geräucherten Schweinefleischmuskel anbraten. Dann im gleichen Öl das Gemüse. Gemüse sollte in Streifen geschnitten und separat in sehr heißem Olivenöl gebraten werden. Über jede Gemüsereihe etwas Zucker, Salz und Paprika geben.


Geräucherter Ciola mit Knoblauch und Senf

Geräucherter Ciola mit Knoblauch und Senf: ein Rezept, das ich oft für die Feiertage zubereite. Dieses Rezept fehlt auf unseren Feiertagstabellen nicht, es wird von meinem Mann bevorzugt und er drängt mich immer, es nach dem Schneiden des Ferkels zuzubereiten.


Suchbegriffe "Bohnen"

Den Ciolan waschen und putzen (ich habe einen ohne Knochen genommen), in einen Schnellkochtopf geben und kochen, bis der Topf zu pfeifen beginnt.

Die Bohnen zusammen mit dem Ciolan ca. 2-2,5 Std. aufkochen, das Gemüse hacken und in sehr wenig Öl erhitzen, so dass sich die Aromen entfalten können.

Kochen Sie die Bohnen, die vom Vorabend eingeweicht wurden (wenn sie nicht rechtzeitig eingeweicht wurden, härter kochen). Nach ca. 30 Minuten, füge den Rauch hinzu

Die Bohnen werden 2-3 Stunden hydratisiert und dann bei sehr schwacher Hitze gekocht. 2-3 Wasser wechseln. Machen Sie eine Sauce aus

Kochen Sie die Salzlake für 15-20 Minuten, entfernen Sie sie auf einem Teller und bewahren Sie das Wasser auf.

Technologischer Zubereitungsprozess: Der Ciolan wird portioniert. Die Bohnen werden gewaschen und in 2-3 Kochvorgängen gekocht. Dann abgießen und zum Kochen bringen.

- die Bohnen werden von Verunreinigungen gereinigt und über Nacht in kaltes Wasser zum Quellen gelegt - die Bohne wird in kaltem Wasser mit gekocht

Die Bohnen mit einer halben gewürfelten Karotte, fein gehackten Zwiebeln und Salz kochen, gleichzeitig eine andere hineingeben

Die Bohnen werden aus Verunreinigungen ausgewählt, in mehreren Wässern gewaschen und in salzfreiem Wasser gekocht oder können in Wasser eingeweicht werden.

Dieses Rezept ist inspiriert von meinem ersten Kochbuch - "Rumänische Gerichte, Weine und Bräuche", geschrieben von Radu Anton Roman.

Bohnen waschen und abtropfen lassen. Zwiebeln, Sellerie und Karotten in Scheiben schneiden. Geben Sie die Bohnen in die Slow Cooker-Schüssel, fügen Sie das Gemüse hinzu

Die Bohnen werden über Nacht in Wasser eingeweicht, am nächsten Tag das Wasser wechseln und zum Kochen bringen. Wenn das Wasser einige Male kocht,

So bereiten Sie das Brot zu: 1. Geben Sie in den Brotbackautomaten beim Teigprogramm 400 ml Wasser, 50 ml Öl, vorzugsweise Salz,

Die Bohnen werden gewaschen und am Vorabend in kaltem Wasser gelassen. Den Koriander in 2 Liter kaltem Wasser mit etwas Salz aufkochen, 50-60

Die Bohnen werden gewaschen und am Vorabend in kaltem Wasser gelassen. Die Bohnen und den ganzen Strunk bei schwacher Hitze in 4 Liter kaltem Wasser kochen.

Den gut gewaschenen und gereinigten Ciolan in 4 Liter kaltem Wasser mit etwas Salz aufkochen. Wenn es kocht, nehmen Sie den Schaum, fügen Sie die Zwiebel hinzu,

Ich habe 3 Bohnensorten verwendet: weiße, bunte und rote. Es ist wichtig, ungefähr gleich groß zu sein und einzuweichen

Wir legen die gereinigten Bohnen in das Wasser und lassen es über Nacht stehen.Am nächsten Tag wechseln wir das Wasser und kochen die Bohnen.Wir stellen auch einen Topf auf

- die Bohnen werden am Abend vor der Zubereitung in Wasser eingeweicht - am nächsten Tag 1 kg rote Zwiebel kochen bis

Die Bohnen werden am Vortag gepflückt und zum Aufquellen gebracht. das Wasser abgießen und die Bohnen kochen. Wenn es kocht, wechseln Sie das Wasser 2-3 Mal

Ich wählte die getrockneten Bohnen und legte sie über Nacht in Wasser mit Backpulver, um sie zu hydratisieren. Ich habe die Mäuse in warmes Wasser gelegt

Ich habe einen Stunt mit geräuchertem Hammer durchgeführt. Die Bohnen werden von Verunreinigungen gereinigt. Diesmal habe ich den Crock-Pot Slow Cooker getestet,

Der Ciolan wird zusammen mit dem Sellerie und der Pastinake in 4-5l Wasser gekocht. Die Bohnen separat in 2-3 Wasser kochen. Die Zwiebel kochen

Die Bohnen 10 Stunden vor dem Kochen in kaltes Wasser legen, 2-3 mal überbrühen und das Wasser abgießen, dann zusammen kochen


Bonusrezept: Geräucherte Schweinemuskeln

  • 1,5 kg Schweinemuskel
  • 1 Esslöffel geriebenes grobes Salz
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 5 Knoblauchzehen
  • Paprika
  • Pfeffer
  • getrockneter Thymian
  • getrocknetes Basilikum
  • getrockneter Estragon.

Waschen Sie den Schweinemuskel und legen Sie ihn in eine Plastikschale, sodass er flach in der Schale liegt. Auf beiden Seiten mit grobem Salz bestreuen, Deckel auflegen und ca. 24 Stunden kühl stellen. Bereite am nächsten Tag aus den restlichen Zutaten (Öl, Knoblauch auf einer kleinen Reibe, Paprika, Pfeffer, feines Salz, Thymian, Basilikum und Estragon) eine Paste zu, mit der du die beiden einfettest
Muskeln, entleert des restlichen Saftes, legen Sie sie wieder in den Kühlschrank, diesmal für 48 Stunden. Während dieser Zeit das Fleisch von einer Seite zur anderen wenden. Legen Sie das Fleisch nach den letzten 48 Stunden in zwei Haken, hängen Sie es in die Speisekammer und lassen Sie es 24 Stunden lang etwas trocknen. Anschließend im Smoker belassen und dabei von Zeit zu Zeit von allen Seiten wenden. Servieren Sie die geräucherten Muscheln mit roten Zwiebeln, Knoblauch oder Cherrytomaten.


Bohnen mit geräuchertem Ausfluss

Eines der beliebtesten rumänischen Rezepte vereint das Bohnengericht und das Räuchersteak mit einem unverwechselbaren Aroma. Alles zubereitet in einer Mischung aus Tomatenmark und frischem Gemüse.

Zutat: geräucherter Nieselregen, Zwiebeln, Knoblauch, Bohnen, Tomatenmark, Paprika, Kapia-Paprika, Karotten, Lorbeer, Estragon, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Eines der beliebtesten rumänischen Rezepte vereint das Bohnengericht und das Räuchersteak mit einem unverwechselbaren Aroma. Alles zubereitet in einer Mischung aus Tomatenmark und frischem Gemüse.

Zutat: geräucherter Nieselregen, Zwiebeln, Knoblauch, Bohnen, Tomatenmark, Paprika, Kapia-Paprika, Karotten, Lorbeer, Estragon, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Andere Leckereien

Bauernhühnersuppe

Fleisch und Gemüse in Hülle und Fülle, gemischt mit Geschmack und gebadet in wahrhaft bäuerlicher Suppe, die einen sofort an den Geschmack der Heimat denken lässt.

Zutat:
Hähnchenbrust, Zwiebel, Kapiapfeffer, Paprika, Karotte, Sellerie, Kartoffeln, Erbsen, grüne Bohnen, Tomatenmark, Borschtsch, Lärche, Salz, Gewürze.
Allergene: Sellerie, Weizenkleie (Gluten).
Gewicht: (wählen Sie unten)

Auberginensalat

Der beste Freund saftiger Tomaten, der sorgfältig zubereitete Auberginensalat ist der perfekte Snack mit einer Scheibe frischem Brot.

Zutat: Aubergine, Zwiebel, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Spinatgericht mit Hähnchenbrust

Ein Rezept reich an Eisen und Vitamin A und C, mit cremigem Spinat und zarten Hähnchenbruststücken, mit einem unwiderstehlichen Geschmack auch für die Kleinen.

Zutat: Spinat, Hähnchenbrust, Zwiebel, Knoblauch, Gran Cucina, Salz, Gewürze.
Allergene: Sojasauce, Zara (gute Küche)
Gewicht: (wählen Sie unten)

Pilaw mit Hähnchenbrust

Ganz nach dem Geschmack von Groß und Klein kommt der cremig-aromatische Pilaw mit Gemüse und Fleisch in der idealen Portion an Nährstoffen und Vitaminen daher.

Zutat: Hühnerbrust, Zwiebel, Karotte, Kapiapfeffer, Paprika, Reis, Butter, Salz, Gewürze.
Allergene: Soja, Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Milchcremetorte

Leicht und lecker, voller Vanille- und Rum-Aroma-Sauerrahm, kombiniert die Sauerrahm-Torte perfekt die Geschmäcker in einem perfekten Dessert für die Kleinen.

Zutat: Mehl, Zucker, Milch, Eier, Butter, Vanillearoma, Rumaroma, Kakao.
Allergene: Milch, Gluten, Eier.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Geschlagene Bohnen

Fein, cremig und immer genauso lecker, zumal es reichlich mit aromatisierten, gehärteten Zwiebeln bestreut ist, denen man nicht widerstehen kann.

Zutat:
Bohnen, Knoblauch, Zwiebeln, Tomatenmark, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Hähnchenschnitzel auf einem Püreebett

Zutat: Hähnchenbrust, Kartoffeln, Tomaten, Champignons, Milch, Butter, Knoblauch, Gewürze.
Allergene: Milch (Laktose)
Gewicht: (wählen Sie unten)

Kartoffeleintopf mit Metzgerwürstchen

Für Feinschmecker, die eine vollwertige und schmackhafte Mahlzeit wünschen: Die zusammengebrachten Kartoffeln und Metzger werden allen in der Familie gefallen.

Zutat: Kartoffeln, Metzger, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Thymian, Lorbeer, Gewürze.
Allergene: Sojasauce, Gluten.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Ganzes Hähnchen in den Ofen geben

Ein ganzes Hähnchen im Ofen gebräunt, außen knusprig und innen saftig, umhüllt von einer Gewürzmischung, die ihm einen unwiderstehlichen Geschmack verleiht: genug für die ganze Familie!

Zutat: ganzes Huhn, Knoblauch, Butter, Paprika, Salz, Gewürze.
Allergene: Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Es könnte Ihnen auch gefallen.

Petersilienpüree

Zutat: Pastinaken, Kartoffeln, Milch, Butter, Gewürze.
Allergene: Milch
Gewicht: (wählen Sie unten)

Polenta

Eine traditionelle und cremige Garnitur dank der reichlich vorhandenen Butter, die zu vielen Leckereien passt, von Gemüseeintöpfen bis hin zu Schweine-, Hühnchen- oder Putengerichten. Wie bevorzugen Sie es?

Zutat: Mais, Butter, Salz.
Allergene: Butter.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Gebackene Bohnen

Zu Hause zubereitet, schmackhaft und konsistent, mit einem ausgewogenen Aroma von Gewürzen in der richtigen Menge gemischt. Das gleiche traditionelle, aber rauchlose Gericht, perfekt für einen Fastentag.

Zutat: Bohnen, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Paprika, Lorbeer, Estragon, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Gemüsetöpfe

Eine vitaminreiche Gemüsemischung in einem leichten, aber sättigenden Gericht, ideal als Beilage oder Hauptgericht für Fastende oder Vegetarier.

Zutat: Zucchini, Tomaten, Karotten, Kapia-Paprika, Paprika, Zwiebeln, Tomatenmark, Knoblauch, Lorbeerblätter, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Kartoffeleintopf

Zu den Favoriten vieler gehört der frische Kartoffeleintopf, der in Tomatensauce zubereitet wird und Zwiebel, Knoblauch und Thymian ihm einen besonderen Geschmack verleihen.

Zutat: Kartoffeln, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Lorbeerblätter, Thymian, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Pilaw mit Pilzen

Der cremige Pilaw wird von den Kleinen und den Großen gleichermaßen geliebt und kommt mit Champignon-Pilzen und anderem frisch sautierten und gewürzten Gemüse in einer Geschmacksmischung, die das Aroma jeder Güte, mit der Sie servieren, perfekt ergänzt.

Zutat: Reis, frische Champignons, Zwiebeln, Karotten, Paprika, Kapia-Paprika, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Grüne Bohnen essen

Ein leichtes, vegetarisches, aber leckeres Essen, mit grünen Bohnen und anderem frischem Gemüse, so viel wie nötig in einer Tomatenmarksauce gekocht, genau wie zu Hause.

Zutat: grüne Bohnen, Zwiebeln, Karotten, Knoblauch, Tomatenmark, Paprika, Kapia, Dill, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Kartoffelpüree

Ein klassisches Rezept aus frischen Kartoffeln, püriert und mit Milch und Butter vermischt, in einem cremigen und samtigen Püree, das von allen geliebt wird.

Zutat: Kartoffeln, Milch, Butter, Salz, Gewürze.
Allergene: Milch.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Rustikale Kartoffeln

Sie können als Beilage zu einem Fleischgericht auf den Tisch gelegt oder als Hauptgericht genossen werden: Ofenkartoffeln mit Zwiebeln und Räucherfleisch sind für jeden Geschmack etwas dabei!

Zutat: Kartoffeln, Zwiebeln, geräucherter Schweinenacken, Petersilie, Salz, Gewürze.
Gewicht: (wählen Sie unten)

Premium-Club Plus +

Werden Sie Mitglied im Premium Club Plus + und genießen Sie exklusive Geschenke, Rabattgutscheine und viele andere Überraschungen. Kostenlose Anmeldung!