Cocktailrezepte, Spirituosen und lokale Bars

Rezept für gewürzte Hühnchenpastete

Rezept für gewürzte Hühnchenpastete


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Pochiertes Hähnchen

Dieser Hühnerkuchen unterscheidet sich ein wenig von Ihrem durchschnittlichen Kuchen. Es ist mit Zutaten wie Nelken, Ingwer, Muskatblüte und Zimt gewürzt. Fühlen Sie sich frei, mit den Gewürzen Ihrer Wahl herumzuspielen.

30 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 1 (450g) Packung Jus-Rol Mürbeteigblätter
  • 675 g Hähnchen, in mundgerechte Stücke geschnitten
  • 1 Ei
  • 3 Esslöffel Weißwein
  • 2 Esslöffel entkernte und gehackte Datteln
  • 70g gemahlene Mandeln
  • 60g Cheddarkäse, gerieben
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlener weißer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1/2 Teelöffel gemahlene Muskatblüte
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 250ml Hühnerbrühe

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:45min ›Fertig in:1h15min

  1. In einem Topf das Hähnchen in der Hühnerbrühe bei schwacher Hitze etwa 5-8 Minuten pochieren oder bis der Saft klar ist. Den Vorrat abgießen und aufbewahren. Legen Sie das gekochte Hähnchen in eine große Schüssel, um es abzukühlen.
  2. Backofen auf 190 C / Gas vorheizen 5.
  3. Fügen Sie dem gekochten Huhn Ei, Weißwein und 250 ml Hühnerbrühe hinzu. Datteln, gemahlene Mandeln und Cheddar-Käse hinzufügen und vermischen. Fügen Sie Salz, schwarzen und weißen Pfeffer, Nelken, Ingwer, Muskatblüte und Zimt hinzu. Gewürze untermischen. Keine Sorge, wenn die Füllung nass erscheint, wird sie beim Kochen dicker.
  4. Eine Tortenform (23 cm) mit einem Blätterteig auslegen und überschüssiges an den Rändern abschneiden. Die Füllung in den Teigkasten füllen. Legen Sie ein weiteres Blatt Teig über die Ablage, schneiden Sie den Überschuss ab und quetschen Sie ihn, um ihn zu versiegeln.
  5. Bei 190 C / Gas 5 45 Minuten bis eine Stunde backen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(25)

Bewertungen auf Englisch (21)

von ASHLEY_S

Entgegen der Meinung eines Rezensenten wurde im Mittelalter kein ranziges Fleisch gegessen. Die verwendeten Gewürze waren damals erhältlich und erfreuten den mittelalterlichen Gaumen. Dies ist ein köstliches Rezept - die Version, die ich verwende, enthält mehrere Eier sowie ein wenig gebratenes Schweinefleisch, ein weiteres häufig verwendetes Fleisch an Nicht-Fastentagen. Wir lassen die Nüsse aufgrund von Allergien weg, aber Mandeln waren im Mittelalter eine sehr verbreitete Zutat, also lass es wenn du kannst.-03 Jan 2008

von StirringThePot

Heilige Kuh.... Wie lecker und, wie ein Rezensent schon sagte, sättigend! :-) Vielen Dank für die Veröffentlichung dieses Rezepts. Es ist eine willkommene Ergänzung zu den Favoriten meiner Familie und eine unterhaltsame Möglichkeit, eine Geschichtsstunde in eine alltägliche Art von Veranstaltung zu integrieren. Bevor ich über dieses Rezept stolpere, würde ich nicht im Traum daran denken, JEDES "Pot Pie"- oder "a la King"-Gericht zu essen, da ich die geschmacklosen, schleimigen Füllungen als völlige Abschreckung empfand. Dégoûtant! Die reichhaltige, dicke (dank der gemahlenen Mandeln) und gut gewürzte Füllung dieser Torte hat jedoch die ganze Familie gefreut. Perfekt an einem kalten Wintertag. Die einzigen Modifikationen, die ich gemacht habe, waren eine Ei-Wäsche oben für eine schöne, goldbraune Glasur ... und die Zugabe einer Handvoll gefrorener Erbsen / Karotten (die ich auch HASSE, aber aß ... LOL), um zu schleichen in etwas Gemüse für die Kinder. Diese wurden gegen Ende der Kochzeit dem Kochwasser des Huhns hinzugefügt. Oh, fast vergessen - ich habe auch grüne Kardamomschoten zum Hühnchenkochwasser gegeben. Allerdings gaben sie nicht viel Geschmack ... mit Ausnahme einer einsamen Schote, die ich verpasst habe, die im Mund meines armen Mannes explodierte - ein bisschen zu viel Geschmack dort! Whooooooops. Ein Tipp, damit die Ränder der Tortenkruste nicht zu braun werden: Wenn Sie die Kruste bereits mit einem Eiwaschmittel bestreichen, versuchen Sie, den Pinsel abzuspülen und die Ränder mit nur klarem Wasser gut einzuweichen. Ich habe das zweimal gemacht, als die Krustenränder die optimale Farbe erreicht hatten und die Ränder schön blieben. Die Farbe war unifo-04 Feb 2008

von Melowdie

Ich war etwas skeptisch, das auszuprobieren, aber ich dachte, warum nicht? Gott sei Dank habe ich ... Die Füllung war absolut lecker. Ich bin selbst kein Kuchenfan, da ich immer finde, dass sie nie genug Füllung haben, aber das war absolut wunderschön, danke-12. März 2008


  • 4 Hähnchenschenkel, Haut und Knochen entfernt
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 TL Cayennepfeffer
  • 1 EL gemahlener Kurkuma
  • 1 EL Garam Masala
  • 200g Basmatireis
  • 400 ml Hühnerbrühe
  • 75 g Butter
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 5 Filoteigblätter

Backofen auf 200 °C/400 °F/Gas vorheizen 6.

Von den Hähnchenschenkeln Haut und Knochen entfernen und grob hacken.

Das Olivenöl in einer großen Pfanne erwärmen. Hühnchen und Gewürze dazugeben und bei schwacher Hitze drei Minuten garen, dabei darauf achten, dass die Gewürze nicht anbrennen.

Den Reis und die Brühe in dieselbe Pfanne geben. Zum Kochen bringen, dann die Hitze auf ein Köcheln reduzieren. Setzen Sie den Topfdeckel wieder auf und lassen Sie ihn 10 Minuten kochen.

Butter schmelzen und großzügig mit Pfeffer würzen.

Ein Blatt Filoteig auf ein großes Backblech legen und großzügig mit der pfeffrigen Butter bestreichen. Legen Sie ein zweites, drittes und viertes Filoblatt und bestreichen Sie jedes mit mehr Butter.

Wenn die Reiskochzeit von 10 Minuten abgelaufen ist, verteilen Sie die Hühnchen-Reis-Mischung gleichmäßig auf einer Hälfte des Filo-Rechtecks.

Die Ränder der Mischung mit mehr Butter bestreichen und dann die leere Filoseite wie ein Buch über die Mischung falten und die Ränder andrücken.

Das restliche Filoblatt nehmen, in der Butter einweichen, zerknüllen und als Dekoration auf das Päckchen legen.


Krönungs-Hühnerkuchen

Das Hähnchen mit Kurkuma, Ingwer, Kreuzkümmel, Kormapaste und einer Prise Salz in eine Schüssel geben. Gut mischen. Einige Stunden oder über Nacht marinieren lassen (bei Marinieren über Nacht abdecken und kühl stellen).

Gib das marinierte Hähnchen in einen mittelgroßen Topf und gieße die Kokosmilch darüber. Umrühren, bei schwacher Hitze zum Köcheln bringen und 40 Minuten kochen lassen, bis es sehr zart ist (es sollte auseinanderfallen). Abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit den Spinat in ein Sieb kippen und über einen Kessel mit kochendem Wasser gießen, bis er zusammenfällt. Abkühlen lassen, dann so viel Wasser wie möglich ausdrücken und grob hacken. Das Hähnchen grob in die Sauce in der Pfanne zerkleinern, dann den gehackten Spinat, die getrocknete Mango und die Rosinen unterrühren, um eine lockere Füllung zu erhalten. Kann einen Tag im Voraus gemacht werden.

Den Blätterteig grob halbieren, aber darauf achten, dass eine Hälfte etwas größer ist. Die kleinere Hälfte auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Kreis von etwa 25 cm Durchmesser ausrollen und auf ein Backblech legen. Füllen Sie die Füllung in die Mitte des Teigkreises und lassen Sie am Rand einen Rand frei. Den Rand mit etwas geschlagenem Ei bestreichen. Die restliche Teighälfte zu einem Kreis von etwa 30 cm Durchmesser ausrollen. Drapieren Sie diese über die Füllung, drücken oder quetschen Sie die Ränder, um sie zu versiegeln. Mindestens 20 Minuten kalt stellen. Zu diesem Zeitpunkt kann der Kuchen abgedeckt und über Nacht gekühlt aufbewahrt werden.

Den Ofen auf 200 ° C / 180 ° C Umluft / Gas 6 erhitzen. Mit einem scharfen Messer ein Kreuzmuster auf der Oberseite des Kuchens einritzen, dann alles mit mehr geschlagenem Ei bestreichen. 20 Minuten backen, dann aus dem Ofen nehmen, mit dem restlichen Ei bestreichen und mit der Kern-Mandel-Mischung und etwas Meersalz bestreuen. Weitere 20 Minuten backen oder bis der Kuchen tiefgolden ist und die Mandeln geröstet sind. Während der Kuchen backt, die Zutaten für das Dressing vermischen.

Den Kuchen abkühlen lassen, dann in Spalten schneiden und mit dem Joghurtdressing und eventuell etwas Chutney servieren.


Methode

1. 1 EL Öl in einer großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Kreuzkümmel und Koriandersamen zugeben und braten, bis sie duften. Die Zwiebeln einrühren und 10 Minuten sanft braten, bis sie weich sind, dann den Knoblauch hinzufügen und weitere 2 Minuten braten.

2. In der Zwischenzeit das Hähnchen würzen. Eine große Pfanne erhitzen, das restliche Öl hinzufügen und die Hähnchenschenkel portionsweise goldbraun braten, ohne rosa Fleisch durchgaren und der Saft klar läuft. Aus der Pfanne nehmen und zu den Zwiebeln geben, gefolgt von der Harissa, dann gut mischen.

3. Fügen Sie Karotten, Kichererbsen, Hühnerbrühe und Gewürze hinzu. 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen, bis es reduziert und eingedickt ist. Koriander und Mandelblättchen dazugeben, abdecken und vollständig abkühlen lassen.

4. Zum Einfrieren an dieser Stelle in einen 2L gefriersicheren Behälter kippen, beschriften und das Herstellungsdatum hinzufügen. Im Gefrierschrank bis zu 1 Monat lagern.

5. Aus dem Gefrierschrank nehmen und über Nacht (abgedeckt) im Kühlschrank auftauen lassen. Den Ofen auf 180 °C, Gasstufe 4, vorheizen. In eine große Bratpfanne geben, abdecken und 8-10 Minuten unter gelegentlichem Rühren köcheln lassen, bis sie ganz heiß sind. In eine 2L (ca. 25x20x7cm) ofenfeste Form löffeln. Die Filoblätter mit der geschmolzenen Butter bestreichen, locker zusammendrücken und auf der gesamten Oberfläche des Kuchens verteilen. Mit dem Zaatar bestreuen und 25-30 Minuten backen, bis das Filo ganz heiß ist und das Filo goldbraun und knusprig ist. Mit grünem Gemüse der Saison und etwas gewürztem griechischem Joghurt servieren. Nach dem Abkühlen nicht wieder erhitzen.


Methode

Beginnen Sie damit, das Öl in einer feuerfesten Kasserolle zu erhitzen und die Hähnchenportionen von allen Seiten schön goldbraun zu braten.

Dann legen Sie sie auf eine Seite und geben Sie die Zwiebeln und den Knoblauch in die Pfanne. Etwa 5 Minuten einweichen, dann die Gewürze einrühren und weitere 5 Minuten kochen lassen. Geben Sie nun die Hähnchenstücke zurück in die Auflaufform und löffeln Sie die scharfe Zwiebel-Öl-Mischung darüber.

Als nächstes die abgetropften Linsen dazugeben, dann das Tomatenpüree mit der heißen Hühnerbrühe mischen und aufgießen. Nun etwas salzen und alles zum Sieden bringen – und darauf achten, dass alle Linsen nach unten gedrückt werden, sodass sie fast bedeckt sind die Flüssigkeit. Setzen Sie einen Deckel auf und geben Sie den Auflauf in den Ofen, wo die Garzeit etwa 45 Minuten bis eine Stunde dauert. Mit Reis und Mango-Chutney servieren. Sie können sich auch in unserem Kochschulvideo ansehen, wie Sie perfekten Reis zubereiten. Klicken Sie einfach auf das Bild, um es abzuspielen.


Einfache Chicken Pot Pie mit Blätterteig

Gesamtzeit 1 Stunde 10 Minuten

Zutaten

  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Tasse gehackte Karotten
  • 1 Tasse gehackte gelbe Zwiebel
  • 1 Tasse gehackte Champignons weiß oder Baby Bella
  • 1/2 Teelöffel Salz mehr oder weniger nach Geschmack
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer mehr oder weniger nach Geschmack
  • 3 Zehen gehackter Knoblauch
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 2 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 2 Tassen Vollmilch
  • 2 Tassen zerkleinertes Brathähnchen
  • 5 Zweige frischer Thymian
  • 1 gefrorenes Blätterteigblatt
  • 1 Eiweiß
  • 1 Esslöffel Wasser

Anweisungen


Gewürztes Hühnchen mit rotem Hummus und Tzatziki Rezept

Wählen Sie aus, welche Beilagen Sie mit diesem saftigen Hühnchen machen Credit: Haarala Hamilton und Valerie Berry

Folgen Sie dem Autor dieses Artikels

Folgen Sie den Themen in diesem Artikel

Dies ist eines dieser Gerichte, die Sie in Bezug auf den Aufwand reduzieren können. Du möchtest kein Tzatziki machen? Rühren Sie dann etwas zerdrückten Knoblauch und Olivenöl in den griechischen Joghurt. Können Sie sich nicht die Mühe machen, die Hähnchenschenkel zu marinieren? Gib sie einfach in eine Schüssel mit Olivenöl, Zitrone, Kreuzkümmel und Gewürzen und lasse sie stehen, während du den roten Hummus machst. Für den Hummus bevorzuge ich selbst geröstete Paprikaschoten – sie sind süßer – aber du kannst auch Dosenpaprika verwenden.

Vorbereitungszeit: 25 Minuten | Kochzeit: 16 Minuten


Instant Pot Butter Chicken mit gewürzten Cashewkernen

Chandra Ram, Autorin von Das komplette indische Instant Pot Kochbuch (hier erhältlich) , versteht, dass der Instant Pot mehr ist als nur ein Gerät, das das Kochen bequemer macht. Dieses Rezept für Butterhuhn fügt mit der unorthodoxen Zugabe von Chipotle-Chilis in Adobo-Sauce tiefere, rauchige Noten hinzu. Von Anfang bis Ende bekommen Sie dies in einer halben Stunde an den Tisch. Holen Sie sich das Rezept für Instant Pot Butter Chicken mit gewürzten Cashewnüssen hier.


Methode

Beginnen Sie damit, das Salz in einen Mörser zu geben und grob zu zerdrücken, dann fügen Sie den Knoblauch hinzu und wenn Sie ihn zerkleinern und er mit dem Salz in Kontakt kommt, zerfällt er zu einem Püree.

Als nächstes den gemahlenen Ingwer, Kurkuma und das Öl dazugeben und mit kreisenden Bewegungen alle Zutaten wirklich zu einer dicken braunen Paste verarbeiten. Als nächstes die gehackte Zwiebel in die Mitte eines kleinen Bräters streuen und dann mit einer der Hähnchenbrust in der Hand und mit einem Spatel die Hälfte der Paste auf beiden Seiten der Hähnchenbrust streichen und dann darauf legen die Zwiebel, bevor Sie genau das gleiche mit der anderen machen.

Nun die Form in den Ofen schieben und das Hähnchen auf der mittleren Schiene 30 Minuten garen. Währenddessen in einem Krug Crème fraîche und Currypulver verrühren. Wenn das Hähnchen fertig ist, löffeln Sie die Crème fraîche über die Hähnchenbrüste und decken Sie die Form mit Folie ab, bevor Sie es für weitere 30 Minuten in den Ofen stellen.

Dazu serviere ich gerne gewürzten Basmatireis und füge zum Garnieren ein paar Korianderzweige hinzu.


Indischer gewürzter Kartoffelkuchen

Kartoffeln in einen großen Topf mit Salzwasser geben, aufkochen. Herunterschalten und 5 Minuten köcheln lassen, die Süßkartoffeln hinzufügen und 8 Minuten weiter kochen, bis sie gerade weich sind. Ablassen.

Zwiebel im Öl weich braten, Kreuzkümmel dazugeben, dann Knoblauch und Chili mit den restlichen Gewürzen unterrühren. Weitere 2-3 Minuten kochen, dann die Hitze ausschalten und mit den Erbsen, Zitronensaft, Spicy Mango & Ginger Chutney und frischem Koriander unter die Kartoffeln rühren.

Backofen auf 190°C/170°C Umluft/Gas vorheizen 5. Die Filoteigblätter halbieren und mit zwei Dritteln überlappend eine 20cm Kuchenform mit lockerem Boden mit etwas Überstand auslegen. Legen Sie jedes Blatt, bestreichen Sie es mit zerlassener Butter. Füllung einfüllen und leicht andrücken.

Mit restlichem Filo bedecken, dann die überstehenden Seiten zusammenklappen und den Teig an den Rändern zusammenknüllen.

Mit mehr Butter bestreichen. 40-45 Minuten goldbraun backen. Entweder heiß oder bei Zimmertemperatur mit Zitronenspalten servieren.


Schau das Video: Rychlé a jednoduché recepty nejenom pro studenty (Juni 2022).